Frage von PelzPely, 42

Ich brauche Hilfe bei der Übersetzung eines deutschen Vortrags auf Youtube. Habe ich folgende Aussage richtig gehört und verstanden?

Hier ist der Ausschnitt: https://youtu.be/3ZLgW3hgRBY?t=59m15s

Ich habe es so gehört: "Ex-BND-Leute, ich denke, ich kann auf Lauthörer schalten".

"Lauthörer" ist doch eine falsche Variante für "Lautsprecher" und wird nur selten und umgangssprachlich gebraucht? Oder habe ich das überhaupt falsch gehört? Deutsch ist nämlich nicht meine Muttersprache. Vielen Dank für Ihre Hilfe!))

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Sprache, Uebersetzung, deutsch, 13

Der Einschub, den er gebraucht ist "... - ich kann auf Lauthören schalten - ..."

Er gebraucht also ein substantiviertes Verb, kein Substantiv wie "Lautsprecher" ("Lauthörer" wird meines Erachtens überhaupt nie verwendet.)

Somit bestätige ich die Antwort von @Leylakind.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Sprache, Uebersetzung, deutsch, 13

Er hat eindeutig gesagt:
"Ich kann auf laut hören schalten!"

Das ist auch richtig, denn er hört ja. Hätte er Lauthörer (Substantiv) gesagt, wäre es falsch gewesen. Den Ausdruck gibt es auch, er bezeichnet aber solche Leute, die Radio oder andere Geräte (grundsätzlich) laut hören.

Will man jedoch einen Lautsprecher dazuschalten, schaltet der Benutzer auf "laut hören", damit andere ebenfalls mithören können oder warum auch immer.

Kommentar von PelzPely ,

Super, danke! 

Dann entsteht noch eine Frage bei mir, wie es in dieser Situation formal richtiger wäre zu schreiben: "auf laut hören" als Verb mit Adjekiv oder "auf Lauthören" als substantiviertes Verb. 

Kommentar von Volens ,

https://de.wiktionary.org/wiki/Verzeichnis:Deutsch/Rechtschreibung/Gro%C3%9F-_un...

Wirklich ein großes Feld mit mehr Ausnahmen als Regeln.
Ich habe es kleingeschrieben und würde es in privaten Texten auch weiter tun, zumal empfohlen wird, das auf längere Sicht einer einheitlichen Regelung zu unterziehen. Wer weiß, was dann dabei herauskommt?

Doch scheint die Linguistik zur Zeit "auf Lauthören schalten" zu bevorzugen.

Antwort
von Leylakind, 19

Er sagt lauthören, und es klingt als gehöre es nicht zum Vortrag sondern ist eine Nebenbemerkung die nicht dazu gehört, meint damit aber wohl Lautsprecher

Kommentar von PelzPely ,

Danke! Es ist wohl eine Nebenbemerkung, doch auch in Kleinigkeiten kann manchmal wichtige Info für gesamte Sache enthalten werden)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community