Frage von xnotmydayx, 55

Ich brauche Hilfe auf YouTube, bitte um Hilfe?

Hey zusammen. Ich weiss es ist schon spät , trotzdem würde ich mich über antworten sehr freuen.

Ich habe vor mit youtube anzufangen. Und nein nicht so etwas wie Bibisbeautypalace oder Dagibee , ich möchte nicht vor die Kamera. Ich möchte nur Musik mixen und sie dann hochstellen , in der Hoffnung das ich Erfolg habe , und ich Abonnenten bekomme , die meine Musik bzw meine Mashups (o.ä) mögen.

Mein youtubekanal ohne Abonnenten :D --> beatz4u

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Wie mache ich dass mit der Musik? Ich kenne mich damit nicht sehr gut aus & ich weiss auch nicht was es da für den PC gibt um Musik zu verbinden bzw zu schneiden, zusammen zu fügen, dies und jenes. &nd dazu weiß ich nicht ob ich ein schnittprogramm brauche.

Also falls jemand Erfahrung mit YouTube hat, gerne hier her schreiben. Falls noch spezielle Fragen auch einfach fragen , falls ich mich zu undeutlich geäussert habe.

Danke sehr :)

Antwort
von Zaadii, 30

Das beste was es da kostenlos gibt ist das Linux MultiMedia Soundstudie (LMMS) - es gibt auf Youtube viele Videos dazu, wie es verwendet wird.

Denke aber auch daran, dass man auf dem Video auch etwas sehen sollte. Nur Sound auf dem Standbild ist nicht so spannend und viele klicken das nach ein paar sekunden weg.

Kommentar von xnotmydayx ,

Du bist damit sicherlich ein bild oder ?

Kommentar von xnotmydayx ,

oder eben ein Video ?

Kommentar von Zaadii ,

Hab ich Dich falsch verstanden?

Du möchtest doch Musik machen und diese bei YouTube einstellen?

Kommentar von xnotmydayx ,

Ich möchte nicht singen vor der Kamera. Ich wollte Lieder ganz einfach Mixen. kann man mit dir auch wo anderst schreiben ? hab noch mega viele fragen

Kommentar von Zaadii ,

OK, aber dann passt doch mein erster kommentar.

Ich selber habe das umgekehrte Problem. Ich mache an und an so funvideos und habs aber nicht so mit der Musik - die hole ich mir dann von

http://incompetech.com/music/royalty-free/

Die videos, die ich dann damit mache sind solche:

http://www.zaadii.de/zvideos_joky.html

Du solltest Dir auch jemanden suchen der vielleicht gerne Animatione oder so was macht und gemeinsam könnt Ihr dann Videos erstellen.

Für die Musik, wie gesagt, schau Dir mal LMMS an.

Kommentar von xnotmydayx ,

Danke dir

Kommentar von aiirzdahqueen ,

Reicht schon wenn man ein schönes Bild im Hintergrund hat mit seinem Logo vorne drauf (siehe Trap Nation)

Antwort
von Nickobotter, 18

Als Musik Programm lohnt sich für den Anfang der MAGIX MUSIC MAKER 2016. Dann solltest du dir die Lizenzen zusammen stellen. Wenn du wie zB Lukas der Rapper auch deine Stimme aufnehmen möchtest empfehle ich ein großmembran Mikrofon. Achso benutze keine Gemarechtliche oder Urheber recht lich geschützte Musik denn dann bekommst du einen strike. BEI 3 strikes bist du weg

Kommentar von xnotmydayx ,

Ich möchte nicht singen ... sagen wir mal icj nehme ein lied von Bushido und jemand anderen , dann möchte ich quasi die beats zusammen mixen. woher genau bekomme ich denn dann die Musik ? kann ich auf YouTube einfach irgendwelche lyrics oder Musik Videos nehme ( also das Lied , nicht dass Video )

Kommentar von Zaadii ,

Huch....jetzt hab ich verstanden was Du vor hast - lass das mal lieber und warte noch etwas ab.

Die Justiz klährt gerade ab ob das legal ist. Moses Pellheim (oder so ähnlich) hat da grad in erster Instanz gewonnen, aber das ganze ist noch nicht durch.

Ausserdem kann es sein, dass man auch wenn es dann legal ist, für die verwendung von fremden Liedern in eigenen, dann doch noch bezahlen muss (der Eigentümer kann die Verwendung dann nicht mehr verbieten, aber immernoch Geld dafür verlangen).

Mein Vorschlag - mach doch selber was von Grund auf.

Kommentar von xnotmydayx ,

Ich soll Musik machen ? selbst ? Ich bin noch relativ jung , klar Musik ist dass ,was ich liebe , trotzdem kann ich weder Singen noch irgendwas ähnliches. Ich hatte mir dass anderst vorgestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten