Frage von Ichbrauchehilff, 43

Ich brauche Hilfe ! Ich hasse meine Mutter und wollte deshalb schon vieles machen ... An wenn kann ich mich wenden ?

Seitdem ich circa sechs Jahre alt bin hasse ich meine Mutter das ganz links schon soweit das ich mich schon probiert habe umzubringen meine Mutter hat es gemerkt beziehungsweise gesehen und hat mir den Schal von meinem Hals gewickelt das habe ich schon ein paar weitere mal überlegt zu tun oder sowas schon mal von irgendwo herunter zu springen ich weiß leider nicht mehr weiter und habe Angst die Therapie zu machen und weiß auch nicht wie ich meine Mutter darauf ansprechen soll und sie wieder mal in die so schlimm wäre weil immer wenn ich sie darauf anspreche weil sie denken dass du deinen Vater (wohnt in der Türkei) und in Mainz oder geh doch ins Kinderheim da haben die Kinder es wie schlecht da hat möchte ich auch nicht hin bevor ich nicht alle Auswege ausprobiert habe ... Das Ding ist meine Mutter wird nicht sauer weil ich irgendwas schlimmes gemacht habe sondern wegen Kleinigkeiten wie zum Beispiel ein Stift im Wohnzimmer liegen lassen oder mir etwas von ihrem zum Beispiel schminkst Sachen ausgedruckt gebracht habe so Kleinigkeiten eben ich weiß nicht mehr weiter und weiß auch nicht an wen ich mich wenden kann ich will meinen Freund nicht erzählen dass ich Selbstmordgedanken habe oder so etwas und brauche jemanden zum reden gibt es da vielleicht du eine Nummer oder so wo ich anrufen kann und einfach darüber reden wäre das ein Ausweg oder vielleicht fällt euch was ein was ein Ausweg wäre ...

Antwort
von MarkusM97, 22

Du willst dich durch ein anderen Menschen unbringen? Versuch doch mal in ein Verein zu gehen oder es so einzurichten den größten Teil des Tages sie nicht sehen zu müssen.. Es wird sicher nicht mehr lang dauern bis ihr euch doch versteht.. Ich weiß nicht wie alt du bist aber ich würde versuchen es auszuhalten du wirst es schaffen.. such dir Freunde oder nebenjob Lenkrad dich ab mach sport wenns nicht anders geht mach einfach liegestütze im zimmer.. Das befreit einen.. Ich hoffe du packst das.. Ich glaub dran :)

Antwort
von MaryYosephiene, 13

telefonnummern weiss ich jetzt nicht aus dem kopf, aber google mal im internet nach nummer gegen kummer... ich habe auch harte probleme... jedoch in der schule und auch zu hause... ich fühle das genauso wie du.. ich hab auch überlegt, da anzurufen, mich bisher jedoch noch nicht getraut... aber ich werde es auch machen... es gibt grundlegend nur positive erfahrungsbereichte die bei nummer gegen kummer angerufen haben... und guck mal, die sind da in ihrer freizeit, wenn die das nicht gerne machen würden, am telefon zu sitzen und leuten zu helfen, würden die das nicht machen.

Antwort
von grdeil, 23

Du bist nicht die einzige. Denk einfach daran wie schlimm es andere Leute haben und dass du es im Vergleich  (wahrscheinlich, ich kenne die ja nicht) ganz gut hast. Wenn du dich umbringst dann bist du Tod. Du hast dann vielleicht keine Mutter mehr die dich nervt, aber dann hast du auch kein Leben mehr. Du musst ja nicht dein ganzes Leben bei ihr leben. Bald bist du volljährig und kannst ausziehen. Wenn es zu schlimm ist würde ich in ein Heim gehen. Denn wenn es wirklich schlimm ist ist ein Heim besser. Viel Glück grdeil

Antwort
von pilot350, 17

Du brauchst dringend psychologische Hilfe. Alleine kommst Du davon nicht weg. Nimm diese Hilfe an. Dort wirst Du viele Mädchen treffen die genau die selben Probleme haben wie Du und es wird dir geholfen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community