Frage von Jasi2000, 88

Ich brauche ganz dringen die gruseligsten geschichten die ihr kennt ich will mit meinen Freundinnen einen horrorabend machen bitte Antworten❤️?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ServusPiefke, 49

Wien: Der Friedhof der Namenlosen

Dieser Friedhof im 11. Wiener Bezirk in der Nähe des Alberner Hafens exisitert seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Hier wurden namenlose Leichen aus der Donau beerdigt, die - oft aufgrund ihrer weit fortgeschrittenen Verwesung - nicht mehr identifizierbar waren. Seit 1940 wurde niemand mehr auf dem Friedhof beerdigt. 

Pinzgau: Die schwarze Frau an der Bundesstraße

Seit den 1980er-Jahren gab es mehrere Berichte über eine mysteriöse schwarze Frau, die an der Pinzgauer Bundesstraße spukt. Demzufolge hält die Frau Autos an und bittet um Mitnahme. Im Auto offenbart sie dem Lenker, dass er einen Unfall gehabt hätte, wenn er sie nicht mitgenommen hätte. Danach löse sie sich in Luft auf, heißt es. Der Legende zufolge ist die Frau eine Kellnerin, die zuvor auf dieser Straße verunglückt war.

Antwort
von DaniGGa3, 37

Die beste Creepypasta die ich kenne heißt "Squidward Suicide"

Antwort
von Spidersonicfunk, 30

Die beste Creepypasta die ich kenne heißt 1999. Die ist verdammt creepy und spannend. Schaut sue euch auf YouTube beim Kanal Tales of Horror an der macht das am besten. Ach die Pasta geht glaub ich sogar ne Stunde. Als Abschluss könnt ihr euch dann noch DANACH die 5 Minuten Vorgeschichte 1991 reinziehen.

Antwort
von Lilipout, 46

Gruselgeschichten kurz auf YouTube suchen
Die 5 gruseligsten kurzen Geschichten

Antwort
von ColoredRonin, 31

Alle Liedtexte von Cannibal Corpse lesen:

z.B.

Decency Defied

Entrails ripped from a virgins cunt

I cum blood

 Die Sage des Seelenvaters

Eine wahre Geschichte:

-Varg Vikernes

Antwort
von Annrobot97, 32

You Tube :D @IBLALI

Antwort
von Psyllon, 32

Ein Jugendlicher aus unserer Stadt hatte eine wette verloren und sollte zum Friedhof gehen und während er einen schwarzen Umhang trägt eine Mistgabel in ein Grab rammen. Am nächsten Tag riefen seine Freunde die Polizei, a sie ihn tot am Grabstein gefunden haben. Die Todesursache war Todesangst. Er rammte die Mistgabel mit seinem Umhang in die Erde und als er weglaufen wollte dachte er er wird festgehalten.... karma. Schaut euch doch mal lieber einen horrorfilm an. Pariser Katakomben ist ein sehr geiler Film. Oder, wenn ihr wirklich taff seid dann gibt's da eine Kleinigkeit die ihr machen könnt: macht das zimmer dunkel, macht ein kleines Licht an sodass das zimmer etwas erhellt wird. Nehmt einen Spiegel und malt mit einem Lippenstift ein X darauf. Nun schaut ihr in den Spiegel und singt "mein ausseh'n ist verlockend, und die Tränen sieht man nicht. " 5 mal still, im kopf, jeder für sich. Und dann könnt ihr mir in die Kommentare schreiben wer euch besuchen gekommen ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community