Frage von lukasriml, 174

Wie bekommt man Spermaflecken aus Unterhosen raus?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von CalicoSkies, Community-Experte für Sexualitaet, 67

Servus lukasriml,

Bei Sperma eignet sich kaltes Wasser deutlich besser als heißes Wasser (oder ein Waschgang in der Waschmaschine :D)

Kaltes Wasser, ein bisschen Seife und mit einem Lappen dann rausrubbeln, dass sollte funktionieren :)

Es gibt auch Spezialreinigungsmittel genau für sowas (http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/blut-eiweisshalt...), aber das ist meistens übertrieben :3

Lg

Antwort
von Matzko, 46

Das geht relativ einfach mit kaltem Wasser. Das ist eigentlich kein Problem. Aber es ist auch kein Problem, wenn du die Unterhose einfach in den Behälter zur ganz normalen Schmutzwäsche tust. Selbst, wenn deine Mutter die Flecken sehen sollte, dann braucht dich das auch nicht zu beunruhigen, sie weiß dann, dass sie einen gesunden und normal entwickelten Jungen hat. Dir deswegen etwas sagen wird sie bestimmt nicht. Also mach dir keine Gedanken. 

Kommentar von kazim99 ,

Kann ja sein aber ihm ist das ja peinlich sonst würd ers ja machen .
Es gibt immer solche Antworten bei denen das so leicht klingt :D

Kommentar von Matzko ,

Es klingt nicht nur leicht, es ist leicht, aber man kann es sich auch selber schwer machen. Ich weiß wovon ich rede, ich habe selbst drei Jungs, die alle mal im gleichen Alter waren und ähnliche "Probleme" glaubten zu haben, aber recht schnell feststellten, es sind keine Probleme, zumindest keine, um sich zu schämen.

Antwort
von Startrails, 58

Hallo,

im Grunde sollte eine einmalige Wäsche mit der Waschmaschine ausreichen. Sollte dies nicht der Fall sein, dann mal mit Vanish Oxy Action probieren.

Funktioniert gar nichts, dann Unterhose entsorgen und gegen neue ersetzen.

Antwort
von YumaYamamoto, 40

Nach dem Waschen sind alle Flecken weg... brauchst auch nichts anderes dazu sagen, es ist so.

Antwort
von Nico0363, 31

Äh, Wasser ?
Vielleicht auch etwas Waschmittel.

Antwort
von ApfelTea, 48

Man nehme wasser und seife.. oder halt die waschmaschine

Kommentar von lukasriml ,

ja aber man sieht es trd leicht

Kommentar von ApfelTea ,

nach der waschmaschine bestimmt nicht.

Antwort
von SaschaL1980, 41

Hallo lukasriml,

ich denke mal, in der Waschmaschine sollten die eigentlich wieder raus gehen. Wenn nicht beim ersten Wachgang, dann beim 2.

LG Sascha

Kommentar von lukasriml ,

Habe einmal mit der Hand gewaschen und 1 mal mit der Maschine aber man sieht es noch leicht.. aber danke :)

Kommentar von SaschaL1980 ,

Das ist aber komisch. Was hast denn du für Sperma? ;) Dann kann ich es dir leider auch nicht sagen. Am besten einfach nicht mehr in die Unterhose spritzen. ;)

Antwort
von Unterhosen96, 45

Einmal in die Waschmaschine schmeißen, und nach einem Waschgang ist da alles weg.

Antwort
von Katifram, 35

Ich denke du meinst ohne waschmaschiene, ich mache sie immer mit spucke oder etwas wasser aus hose und lacken,bei mir klappt das meistens

Antwort
von Omikron6, 22

In der Waschmaschine bei 50 Grad reicht aus. Da gehen noch ganz andere Flecken raus!

Kommentar von Matzko ,

Geht sogar gut mit kaltem Wasser raus

Antwort
von ratatah, 28

Waschen!

Antwort
von TechnologKing68, 33

Waschen?

Kommentar von lukasriml ,

geht eben nicht ganz raus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community