Ich brauche eure Hilfe. Ist eine Schaukel eine harmonische Schwingung Wenn ja, warum oder warum auch nicht. Vielen Dank?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde sagen, ja, weil sich die Amplitude aber nicht die Frequenz ändert. Diese ist durch die Länge des Schaukelseils definiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schaukel ist eine Schaukel und eine harmonische Schwingung ist eine harmonische Schwingung. =Punkt=

Damit wäre deine Frage eigentlich beantwortet.

Da ich aber nicht glaube dass deine Frage wirklich dem entspricht, was du eigentlich wissen willst hier noch ein paar Zusatzinformationen:

Um auf einer Schaukel zu schaukeln braucht man eine harmonische Schwingung.

Entweder man holt man beim aktiven Schaukeln durch Gewichtsverlagerung immer im gleichen Moment der Schaukelbewegung neuen Schwung, der sich zum bisherigen Schwung dazuaddiert und man so immer höher schaukelt, oder man wird beim passiven Schaukeln immer am gleichen Punkt angeschubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schaukel ändert ihre Amplitude mit jeder Schwingung, wenn man davon ausgeht, dass sie immer weniger baumelt, weil die Schwerkraft dran zieht.

Dadurch ist sie nicht harmonisch, weil das heißen würde, dass die Schwingung konstant bliebe.

Die Schaukel im reinen Zustand ist eine harmonisch gedämpfte Schwinung, da sie zwar gleichmäßig schwinkt, aber mit der Zeit immer weniger ausschlägt und irgendwann zum Stillstand kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine harmonische Schwingung ist es dann, wenn die Kraft, die die Schaukel zur Ruhelage zurücktreibt, proportional zur Auslekung ist. Das ist die Definition einer harmonischen Schwingung.

Das ist bei einer Schaukel nicht der Fall. Sie ist also ganz streng genommen keine harmonische Schwingung.

Aber: Bis zu einer Auslenkung von etwa 10° ist die Abweichung zwischen Theorie und Praxis so klein, dass man von einer harmonischen Schwingung reden kann.

Genau genommen geht es darum, dass bei kleinen Winkeln der Sinus des Winkels ungefähr so groß ist wie der Winkel selber, wenn er im Bogenmaß angegeben wird.

Die Herleitung findest du hier:

http://www.leifiphysik.de/mechanik/mechanische-schwingungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?