Ich brauche eure Hilfe (Frauenärzte?)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das kann eine Menge Ursachen haben, die hier bereits mit guten Antworten erwähnt wurden. Ich vermute, dass es eine psychische oder einer allergische Reaktion auf etwas ist. Auch Ekel vor etwas oder irgendwen kann so etwas auslösen, oder Unterwäsche aus Polyester/Nylon. Du solltest herumprobieren und den Beschwerden auf den Grund gehen.

Verwende keine Hygieneartikel mit Duftstoffen und teste sonst auch mal eine andere Marke.

Probier mal Hipp Waschgel sensitiv (von Rossmann z.B.).

Trage atmungsaktive Unterwäsche (Baumwolle).

Und auch mal ein anderes Waschpulver/Weichspüler benutzen.

Überlege, ob Dich psychisch etwas belastet.

Dich quasi Schritt für Schritt herantasten, denn irgendwas scheint Dich aus dem Gleichgewicht zu bringen. Und auch ein weiterer Rat von einer anderen Frauenärztin kann nicht verkehrt sein. Der Aufwand für Dein Wohlbefinden lohnt sich.

"Alles Gute & Liebe Grüße"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der weiß Fluss ist vollkommen normal das hat man öfter mal und kein Symptom! An den großen Schamlippen kann man nix ändern! Bei dem jucken Tip ich auf ne Allergie, obwohl auch die binden das jucken verursachen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt sehr nach Allergie.

Unterschiedliche Einlagen, Waschmittel etc versuchen, auch für Allergiker, oder auch mal ne Woche ohne Einlagen... Dann öfter Höschen wechseln.

Sollte das nix bringen: Hausarzt bitten, ein Konsil zu einem fähigen Gynäkologen UND einem Allergologen auszustellen und die Analyse/Behandlung von BEIDEN zu koordinieren. Hier ist interdisziplinäre Zusammenarbeit wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vllt würmer. aber dann müsstest du auch probleme am po haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Binden könnten den Juckreiz auslösen, vor allem, wenn sie einen Kunststoffüberzug haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
02.03.2016, 08:55

? Wie sollen die dann aufsaugen können mit dem Überzug?

0
Kommentar von XnnnXA
02.03.2016, 08:55

das wusste ich garnicht.. Danke für die Antwort!

0
Kommentar von XnnnXA
02.03.2016, 09:07

Ich habe ne zeit lang solche Binden benutzt aber im Moment eigendlich nur ganz normale .. :/

0

Der Ausfluss ist ein Reinigungsprozess. Das ist ganz normal solange es nicht "Literweiße" fließt.

Ansonsten gehe am besten nochmal zum Frauenarzt, beschreibe deine Probleme und Beschwerden.

Der oder auch gerne die kann dir sicher mehr helfen, wie ich mit meiner unqualifizierten Meinung. Auf deine anderen 2 Probleme habe ich beispielsweiße gar keine Antwort.

Gute Besserung & LG

Dua

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zwar auf Pilz tippen aber du sagst ja das Frauenarzt geguckt hat und das du ein halbes Jahr deine Regel hast ist auch komisch hast du es denn schonmal bei einer anderen Frauenärztin ausprobiert vielleicht findet eine andere was das Problem sein könnte:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eine Allergie haben, z.B. gegen das Waschmittel, mit dem Deine Höschen geswaschen werden. Oder vielleicht  liegt es an der Intimpflege? Wasser + Seife genügen. Keine Intimwaschlotionen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XnnnXA
02.03.2016, 09:11

Ich wasche mich jeden Tag mit lau warmen Wasser und minimal seife.. ich habe so ne intimlotion von der Frauenärztin mit bekommen und das hat den juckreitz und die "Schwellungen" ein bisschen verbessert..

0

Was möchtest Du wissen?