Frage von IrisFee, 59

ich brauche einen rat wie ich es allen erzählen soll?

und zwar ich bin ungewollt schwanger geworden habe die pille auch richtig unc regelmäßig eingenommen, naja es weis noch niemand mein freund auch nicht. meine frage ist wie kann ich das meinem freund sagen und wie kann ich es meiner familie sagen weil meine mom ist eigendlich sehr dagegen das ich bevor ich keine ausbildung gemacht habe schwanger werde. so und deswegen brauche ich gerade einen rat. habe voll angst meiner mom davon zu erzählen.

ich bitte um antwort.

danke im vorraus.

Antwort
von NicoleU, 17

Ganz wichtig ist - tu es bald. Je länger du es verheimlichst, desto schwieriger wird es und du könntest irgendwann so sehr in Lügen verstrickt sein, dass du kaum noch raus kommst und deine Leute werden es noch schlimmer finden.

Nimm den Schwangerschaftstest und geh damit zu deinen Eltern ins Wohnzimmer. Deine Mama wird sofort alles verstehen und du brauchst nicht nach den richtigen Worten suchen. Und warte nicht auf den richtigen Moment - mach es sofort. Dann hast du es hinter dir und es wird dir besser gehen. Und nach dem ersten Schock/Ausraster werden deine Eltern dir helfen.

Antwort
von laura330, 2

Je früher du es machst, desto besser. Du kannst es nicht ewig vor ihnen geheim halten. Keiner kann dich zum Abtreiben zwingen. Wenn sie dich nicht unterstützen, kannst du dich notfalls an das Jugendamt wenden. Spätestens wenn du mit einer Kugel durch die Gegend läufst, werden sie es wissen.

Antwort
von Indivia, 28

Bist du sicher das du schwanger bist? warstdu beim Arzt? Die beraten diesbezüglich nämlich auch.

Antwort
von carn112004, 6

Klingt zwar hart, aber verheimliche es noch bis zur 14. SSW.

Dann wird niemand mehr auf die Idee kommen, dir eine Abtreibung einzureden. Weil auf die Idee könnte leicht jemand kommen und das ist nicht nett.

Und/oder füge direkt hinzu, dass du das Kind bekommen wirst.

Antwort
von alinaala, 25

Frag alle einfach was sie davon halten würden wenn du schwanger wärst oder treffe dich mit allen an einem Ort wo sie ruhig bleiben müssten wenn du es ihnen sagst!:)

Wievielte Woche bist du denn?

Antwort
von Wonnepoppen, 22

Wie kannst du dann schwanger werden, das ist so gut wie ausgeschlossen, bzw. ziemlich unwahrscheinlich!

Woher weißt du das so sicher?

Antwort
von worldaf123, 18

Hey IrisFee,
An deiner Stelle würde ich es sofort meinen Eltern und meinem Freund sagen, damit es nicht so plötzlich kommt. Am besten sagst du es deinen Eltern jetzt. Wenn du 18 bist, dann kannst du selbst entscheiden, ob du es abtreiben möchtest oder ob du es behalten möchtest. Natürlich wirst du sowieso mal Kinder haben und dich um sie kümmern. Aber ich bin mir sicher, dass deine Eltern Verständnis dafür haben werden.
Mit freundlichen Grüßen
Duha

P.S. Grüß das Kind in Zukunft von mir :)

Antwort
von derbaboxd, 22

Gehe zu deiner Mutter und Dan zu deinem Freund, deine Mutter würd dir Dan helfen wie du es ihm zu sagen hast!

Musst natürlich auch ein bissle Ärger einstecken kommt davon wenn man richtig verhütet (kannst auch zu deinem Vater gehen der würde dir noch mehr helfen!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten