Frage von Naliaiaia, 34

ich brauche einen erste hilfe kurs mit 16 UA, kann ich auch zwei mal 8 UA einreichen für bewerbung?

bei einer bewerbung wird von mir eine mindestens 16 stündige erste hilfe ausbildung verlangt, ich hab vor kurzem eine 8 stündige gemacht und frag mich nun ob ich einfach noch mal einen 8 stündigen kurs belegen kann oder ob das dann nicht gültig ist? oder gibts da unterschiede?

Antwort
von hameder, 21

Bis 2015 wurde folgendes unterschieden:

Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen (8 Unterrichtsstunden)
Dieser "kleine" EH-Kurs war für den Führerschein (Auto / Krad) ausreichend.

Erste-Hilfe-Kurs (16 Unterrichtsstunden)
Der "große" EH-Kurs war für LKW, betriebliche Ersthelfer und diverse Berufsausbildungen und Studiengänge erforderlich.

Seit Ende 2015 gibt es bundesweit nur noch einen einheitlichen Erste-Hilfe-Kurs mit nun 9 Unterrichtsstunden.
Dieser gilt seitdem für alle Führerscheine, Berufsausbildungen, Studiengänge etc.

Einen 16-Std-Kurs bietet niemnd mehr an, da es dafür keinen gesetzlichen Bedarf mehr gibt. Du musst also den jetzt aktuellen EH(9) besuchen.

Dein LSM-Kurs für den Führerschein gilt hierfür nicht.

Anbieter in deiner Nähe findest Du unter www.erstehilfe.net

Antwort
von Wladimyr09, 22

Einfach noch einen 8 stündigen Kurs belegen wird nicht gehen.Die Lehrinhalte werden da verschieden sein.Erkundige Dich doch einmal bei der betreffenden Stelle wo Du den Kurs gemacht hast.

Antwort
von sozialtusi, 18

Nein, du brauchst den erweiterten Kurs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community