Frage von KaaniMaani, 35

Ich brauche einen Ernährungplan?

Hallo erstmal,
Also ich bin 15 Jahre alt,bin 1,70 groß und wiege 69 Kilogramm.Ich bräuchte dringend einen Ernährungsplan oder ein paar gute Tipps zum Thema abnehmen.Die allgemeinen Sachen kenne ich schon aber,habt ihr vllt. Eine Idee woher man einen Ernährungplan bekommt (werde auch zum Arzt gehen)
Danke im Vorraus

Antwort
von Loorelai, 15

Also bei dem Ernährungsplan kann ich dir jetzt auch nicht wirklich helfen, denn ich denke dass du ja mehr als nur eine Woche deine Ernährung umstellen möchtest. Beim Arzt denke ich das du auf jeden Fall so etwas bekommst wenn du das ansprichst und du könntest es ja mal bei einer Ernährungsberater/in versuchen.

Also diese Tricks haben bei mir sehr geholfen und ich habe in einem Monat 4 Kilo abgenommen. Vielleicht kennst du die meisten schon, aber ich will sie dir trotzdem nochmal aufzählen die bei mir am besten geholfen haben:

  • Täglich 2-3 Liter trinken !!! ( Nur Wasser oder Tee )
  • versuchen deinen Zucker Haushalt runterzufahren
  • keine Süßigkeiten
  • keine Weizenprodukte
  • Esse lieber weißes Fleisch anstatt rotes
  • Versuchen zwischen den Mahlzeiten 4 Stunden Pause zu lassen
  • 3 Stunden vor dem Schlafen nichts mehr Essen
  • Versuche Abend weniger Kohlenhydrate zu dir zu nehmen
  • Trink grünen Tee und Kaffee -> regt den Stoffwechsel an
  • Versuche lange zu schlafen
  • Am Abend viele Proteine und Fisch
  • Einmal in einer Woche oder alle zwei Wochen einen sogenannten Cheat Day einführen. An den Tag kannst du alles essen vorauf du Lust hast ( Nicht übertreiben ) Das hält Fressattacken fern und treibt den Stoffwechsel an

Wenn du dich daran hältst kannst du Ruck Zuck abnehmen und ernährst dich gesund. Wenn du dazu noch etwas Sport treibst oder dich mehr bewegst steht dir nichts mehr im Weg.

Am wichtigsten ist aber das abnehmen im Kopf stattfindet. Du musst erstens mit deinem Körper in reinem sein, sonst kommt es zu Frustessen. Dein Ziel sollte sein dich gesünder zu ernähren und nicht dein Traumgewicht zu erreichen. Das lässt dich länger durchhalten und dich auch in Zukunft fit halten.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und komme dir nicht vor wie eine Sport und Gesundheitsfanatikerin vor :D Das bin ich absolut nicht :D

Lg Lorelai

Kommentar von KaaniMaani ,

Das ist die beste Antwort die ich je bekommen habe,wirklich danke!
Ich gehe seit 2 Monaten in ein Fitnessstudio in einer Woche 3 mal,da ich ja ein Schüler bin und die Schule nicht vernachlässigen will.Das mit dem Cheatday also wie mache ich dass also bis wie viel Kalorien soll ich essen und so weiter und so fort.

Kommentar von Loorelai ,

Also da kannst du schon bi zu 5000 kcal gehen. Am besten zählst du aber an diesem Tag nicht deine Kalorien und denkst überhaupt nicht über Ernährung nach. Das ist der Sinn bei der Sache. Du kannst zwar versuchen die 4 Stunden Regel immer noch einzuhalten, aber an dem Tag esse einfach mal das, was du die ganze Woche verzichtet hast. Möchtest du einen Döner ? Dann ess ihn genau an dem Tag. Dann hast du während der Woche etwas worauf du dich freust :D

Ich freu mich das ich dir helfen konnte und das mit dem Sport ist doch super. Wenn du jetzt die Regeln einhältst wirst du total fit und fühlst dich besser !! :D ;)

Kommentar von KaaniMaani ,

Eine Frage hätte ich noch und zwar wie gesagt ich bin 1,70 groß und wiege 69 Kilo,hast du vllt eine Ahnung wieviel Kalorien ich am Tag zu mir nehmen soll mit 15 Jahren?
Ich möchte aber auch nicht so wenig Kalorien zu mir nehmen dass ich keine Muskeln aufbauen und daran verzweifle ich gerade :/

Kommentar von Loorelai ,

Also du darfst auf keinen Fall zu wenig Essen und am besten sehr sehr viel Proteine zu dir nehmen, wenn du Muskeln aufbauen willst. Ich würde sagen 1800 ist eine gute Kalorienzahl für dich, um Muskeln aufzubauen und Fett loszuwerden. Dadurch, dass du viel Sport treibst ist das Ideal.

Welchen Sport treibst du den ? Vielleicht ist das ja das Problem. DU solltest immer erst ein Ausdauertraning machen und anschließend Krafttraining um optimal deine Muskeln aufzubauen.

Falls du noch andere Fragen hast, kannst du mir sie gerne stellen :)

Antwort
von Lalo97, 17

Mit deiner Größe ist dein Gewicht vollkommen in Ordnung. Man sagt, Idealgewicht ist die Zahl hinter dem Komma der Größe, z.B. bei 1,70m 70 kg, bei 1,60m 60 kg etc. davon sollte man nicht mehr als 5 Kilogramm abweichen.

Eine gesunde Ernährung und Sport sind natürlich nie verkehrt. Am besten kann dir da dein Arzt weiterhelfen, der kennt glaube ich auch Ernährungsberater und kann dich weiterleiten

Antwort
von Johannisbeergel, 13

Du brauchst weder einen Arzt noch einen Plan. 

Man muss dir wohl kaum erklären, dass Wasser/Tee besser ist als Cola...dass Erdbeerquark besser ist als Vanillepudding...und Reis mit Gemüse und Ei/Huhn besser ist als Schnitzel mit Pommes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community