Frage von blackjack1986, 46

Ich brauche ein neues Handy. Was würdet ihr empfehlen?

Mein altes Sony Ericsson K750i ist kaputt. Na ja, es war alt, aber ich brauchte nichts besser.

Ich möchte neues Handy kaufen. Etwas damit ich, z.B. Youtube Videos via PC zu Hause speichern kann und später anschauen kann (wenn ich pendle im Zug). Ein gutes Wörterbuch drin wäre schön. Facebook, Internet brauche ich nett.

Also, nichts besonderes und nicht so teuer. Ist es besser hier in Deutschland ein Handy vom Mobilfunkanbieter kaufen oder direkt in einer Elektronik-Fachmarktkette suchen? Was würdet ihr kaufen?

Antwort
von VanishGirl, 10

Ich würde Huawei empfehlen. Hat nicht zu viel Speicher auf dem Handy. Geht nicht schnell kaputt und ansonsten auch sehr verlässlich. Ich würde es wenn in einer Elektronik-Fachmarktkette suchen, da bei Mobilfunkanbietern dir immer ein sinnloser Vertrag aufgeschwätzt wird.

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

-VanishGirl

Antwort
von Vaniz, 30

Vielleicht einfach mal in Shops die Handys verkaufen schlau machen ☺ansonsten kann ich dir nur ein einfaches Samsung empfehlen. Internet ist ja meistens immer mit dabei 😕

Antwort
von Ifm001, 11

Beides nicht. Das sind in der Regel die teuersten Varianten, besonders bei den kleineren Modellen. So ein bisschen mehr an Informationen solltest Du aber nennen. Gerne über sehen werden solche Dinge wie Kamera, Akku (externe/intern, wechselbaren), Speicherkapazität zur Dateiablage, Nutzung von Navigation oder als MP3-Player u. ä.

Einen Blick wert sind die so genannten Chinaphones. Die haben ein deutlich besseres Preis-/Leistungsverhältnis und sind qualitativ genauso gut wie hierzulande etablierte Marken. Schaue für ausführliche Testberichte mal bei www.chinahandys.net vorbei. Bei www.kimovil.com können Handys etablierter Marken mit denen klassischer Marken verglichen werden.

Antwort
von nudelsalat69, 13

Ich empfehle dir das samsung j1 ist nichts besonders aber für ca. 90€ echt okay. 5 mp kamera, 4,3 zoll und internet geht unterwegs auch gut

Kommentar von blackjack1986 ,

Was denkst du über Samsung Galaxy S3 Neo? Es kostet ca. 170 Euro.

Kommentar von nudelsalat69 ,

das s3 neo ist natürlich schon etwas älter aber für die " einfachen" zwecke reicht es auf jeden fall total. Kamera ist ok und für apps steht genügend speicher bereit. Es wird natürlich kein android 6 mehr bekommen zumindest offiziell. ich bin ehrlich: habe jetzt ein s6 edge und vermisse mein altes s3 immernoch ein wenig. schau aber dann nach angeboten für das s3 neo

Kommentar von Ifm001 ,

Was heißt "nicht offiziell"? CustomROMs gehören zum Konzept von Android und auch der Hersteller. Z. B. unterstützt Samsung seit Jahren CyanogenMod mit Treibern usw. So über lässt Samsung bewusst denen die Updates älterer Modelle, damit sie sich auf die neuen Modelle stürzen können. Das sollte nicht als Fremdkörper, sondern als Update gesehen werden ... und so gibt es auch ein Android 5 und zukünftig scheinbar auch ein Android 6 fürs S3.

Antwort
von illerchillerYT, 16

THL 5000 wär doch gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten