Frage von HateFrance, 61

Ich brauche Dringend Material zum VERLAUF der HEXENVERFOLGUNG. Hat jemand von euch dazu etwas?

Hey für meine Facharbeit suche ich noch Material zum Verlauf der Hexenverfolgung für meine Facharbeit also es sollte so ausführlich wie möglich sein und am besten nicht nur eine Epoche sonder wirklich ein großer umfassender Verlauf der ich will es nochmal betonen gern so ausführlich wie möglich ist. Gern auch mehrere Links!

Ich habe bereits gegoogelt und alles durchforstet aber nichts passendes gefunden.

Und ich habe auch eine Literaturquelle hätte aber gerne noch eine kompaktere Quelle als ein +500 Seiten Buch.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von heide2012, 41

Gute Literaur, gerade auch zur Geschichte bzw. Chronologie gibt es eigebntlich massenhaft. Du warst wohl noch nicht in einer Bibliothek? Wenn nicht, dann, geh hin und leihe die folgenden Bücher, ggf. über Fernleihe:

Brian P. Levack: Hexenjagd. Die Geschichte der Hexenverfolgungen in Europa

Walter Rummel / Rita Voltmer: Hexen und Hexenverfolgung in der Frühen Neuzeit

Peter Segl / Wilhelm Liebhart u.a.: Hexenglaube und Hexenverfolgung. Eien kritische Bilanz

Und schau dir auch mal dieses Literaturverzeichnis an:

https://www.uni-muenster.de/FNZ-Online/recht/hexen/literatur.htm

Kommentar von HateFrance ,

Danke für die Zusätzlichen Literaturempfehlungen jedoch suchte ich mehr nach einer "zusammenfassenden" Quelle konkret zum Verlauf welche jedoch sehr ausführlich seien sollte. Da ich wie gesagt schon im Besitz einer bisher guten Literaturquelle bin welche jedoch teilweise sehr ausschweifend ist werde ich zunächst mit dieser arbeiten. Sollte ich weitere Literatur benötigen werde ich auf ihre Empfehlung zurückkommen daher noch einmal ein Dankeschön von meiner Seite. 

Kommentar von heide2012 ,

Zu diesem Thema gibt es keine so kompakte Quelle, wie du dir sie vorstellts. Dazu hat es an zu vielen Orten und in zu vielen Ländern Hexenverfolgungen im Lauf einer sehr langen Zeitspanne gegeben.

Deshalb schau unbedingt in dieses Buich und lies es halt quer:

Brian P. Levack: Hexenjagd. Die Geschichte der Hexenverfolgungen in Europa

Kommentar von HateFrance ,

Mir ist gerade erst aufgefallen das ich vergessen habe zu erwähnen das es mir ausschließlich um Europa geht. Das tut mir dann natürlich Leid. Ich habe eine Buchquelle die praktisch eine Sammlung vieler Bücher ist also eine Zusammenstellung diverser Quellen mit der ich auch relativ gut arbeiten kann. Mein einziges noch bestehendes Problem ist das die Formulierung manchmal für mich als 16 jährigen Gymnasiasten etwas zu hoch sind da man auch nur leicht abgewandelte original Quellen von "damals" in diesem Buch findet was dazu führt dass ich manches nachschauen muss. Könnte ich mich eventuell bei Fragen zum Textverständnis die Google nicht beantworten kann an sie wenden?

Antwort
von Hideaway, 35

Ich habe bereits gegoogelt und alles durchforstet aber nichts passendes gefunden

Wenn du uns einen Bären aufbinden willst, solltest du schon raffinierter vorgehen.

Und ich habe auch eine Literaturquelle hätte aber gerne noch eine kompaktere Quelle als ein +500 Seiten Buch

Ein ganzes Buch durcharbeiten? Das ist ja wirklich unzumutbar.

Kommentar von HateFrance ,

Ja ich habe bereits gegoogelt und alle gefundenen Ergebnisse waren leider zu ungenau und behandelten meist nur das Mittelalter und auch das nur sehr grob. Desweiteren arbeite ich das Buch ja durch jedoch wäre eine zusätzliche kompaktere Quelle sehr hilfreich.

Sollten sie noch eine hilfreiche Antwort haben die die meine Absichten nicht unbedingt hinterfragen (welche oben eigtl. genannt wurden) wäre ich ihnen sehr dankbar.

Einen schönen Abend noch.

Antwort
von voayager, 25

nicht verzagen - Wiki fragen !

Kommentar von HateFrance ,

Wikipedia hat leider nur sehr bedingt geholfen wie bereits in Kommentaren anderer Antworten erwähnt. Noch nen anderen Tipp?

Kommentar von voayager ,

schau dir mal die Quellenhinweise von Wiki an, dann ist dir geholfen

Kommentar von HateFrance ,

Da ist das Buch doch etwas übersichtlicher aber danke für den Tipp!

Antwort
von Mysticum, 15

Da sollten auf jeden Fall die Verfolgungen in Bamberg rein, weil da war das Ausmaß mit das schlimmste. Europaweit. Z.B. http://www.hexen-franken.de/hinrichtungsorte/katholische-herrschaften/stadt-bamb... oder https://de.wikipedia.org/wiki/Hochstift_Bamberg#Die_Hexenverfolgungen. Eine kompakte Quelle zu den ganzen Städten und Epochen wird schwer zu finden sein. Allein in Deutschland ist das so viel und da es ein unrühmliches Kapitel der Geschichte ist wurde da viel vertuscht oder gar nicht erst erfasst. Es wird ja bis heute aufgearbeitet.

Kommentar von HateFrance ,

Ja Informationssuche hatte ich mir wirklich nicht so hart vorgestellt aber nützt nichts von nichts kommt nichts und Danke für den Tipp und gleich mit Quelle Top Antwort!

Antwort
von michamama, 32
Kommentar von Hideaway ,

Soll er/sie den Artikel jetzt etwa ganz durchlesen? 

Kommentar von michamama ,

natürlich, da wird man nicht drum rumkommen um das Wesentliche zu erfahren und rauszuscshreiben

Kommentar von HateFrance ,

Ich habe bereits Wikipedia durchgelesen und leider war das nur sehr grob zumindest beim Verlauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community