Frage von Shalidor, 18

Ich brauche dringend Hilfe von jemandem, der sich gut mit PCs auskennt. Verändert eine Soundkarte den Klang eines USB-Headsets?

Ich habe mir das neue Strix 7.1 (mit echtem 7.1) von Asus gekauft und musste leider feststellen, dass der Gebrauch vom 7.1 in Spielen zu einem absolut furchbaren Klang führt. Und es geht hier nicht um Geschmack. Der Sound ist wirklich schlimm. Dabei habe ich doch so viele Rezessionen von Leuten gelesen die wirklich gute Sound-Qualität beschrieben haben. Das bedeutet es liegt entweder an Hardware oder Software. Ich habe die neuesten Treiber vom Headset runter geladen und installiert und es ist immer noch so schlimm. Das Headset ist an eine Kontrollstation angeschlossen (mit integriertem Soundchip) die wiederum über zwei USB-Stecker an den PC gestöpselt wird. Ich habe ein ganz altes Mainboard (ECS G41T-M7) und nutze dessen Onboard-Sound (der bestimmt kein 7.1 unterstützt). Kann es sein, dass dieses Sound-Problem an meiner Soundkarte bzw. dem Mainboard liegt? Ich habe gelesen, dass eine Soundkarte im PC nichts am Sound eines USB-Headsets ändern kann. Stimmt das wirklich? Und wenn ja, kann ein neues Mainboard (ich spare gerade auf das Asus Maximus VII Formula) dieses Problem entfernen?

Das Problem mit dem 7.1 siht einfach so aus, dass im Spiel Geräusche von vorne anders klingen als von sen Seiten und von hinten. Umso weiter hinten der Klang ist, desto klarer und blechern klingt er. Wenn ich direkt auf die Geräusch-Quelle schaue hört sich der Sound an wie immer (damals hatte ich das Wireless-Headset 2.0 mit virtuellem 5.1 von Sony für die Playstation, da hatte ich nie Probleme). Was auch nicht so ist, wie es sich gehört ist, dass wenn ich mich im Spiel drehe, der Sound nicht flüssig von einem Lautsprecher zum anderen übergeht. Er geht praktisch ruckartig von einem Lautsprecher zum nächsten. Was ich dazu sagen muss ist, dass dieses enorme Problem eigentlich nur im Spiel vorkommt. Wenn ich das 7.1 aus schalte und Musik höre, ist der Klang recht gut. Zwar nicht so perfekt wie er oft beschrieben wurde aber doch ziemlich gut.

Ich vermute ja mal, dass es an der Hardware meines PCs liegt. Das Problem ist, dass die Rückgabefrist von Amazon (1 Woche) morgen abläuft und ich die Rückgabe wenn dann heute einschicken müsste. Das heißt ich bräuchte heute noch eine hilfreiche Antwort von einem Experte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Momonetics, 18

Hey,
Das muss nicht zwingend am headset liegen. Die soundkarte ist raus da du es ja über USB anschließt. Manchmal liegt es auch an den Games das es so merkwürdig klingt. Vorallem bei älteren Spielen kommen die mit der Soundeinstellung dann nicht klar

Kommentar von Shalidor ,

Das ist mir eben auch klar geworden. Ich habe jetzt das Headset nochmal mit anderen Spielen (Battlefield 2 und Witcher 2) getestet und dort ist der Sound völlig in Ordnung. Nur Skyrim kommt mit dem Headset gar nicht klar. Das ist jetzt vier Jahre alt und mit 7.1 wohl leider nicht kompatibel.

Kommentar von Momonetics ,

Ätzend .. Wünsche dir trotzdem viel Spaß beim zocken 😄👌

Kommentar von Shalidor ,

Ich habe auf Grund der Inkompatibilität mit Skyrim und dem allgemein eher schlechten Sound (besonders bei Musik) das Headset zurück geschickt. Nachdem ich mich mal genau erkundigt habe ist es eh viel besser, eine anständige Soundkarte und ein Stereo-Headset zu haben. Weitaus besserer Klang, viel mehr Einstellungsmöglichkeit, volle Kompatibilität mit allen Anwendungen und besserer Surround Sound.

Kommentar von Momonetics ,

Dem kann ich nur zustimmen :) und danke für dem Stern 👍

Antwort
von maxxi1996, 17

hallo,

wenn du ein usb headset hast, bringt der Einbau einer anderen Soundkarte gar nichts, da ja gar keine Anschlussmöglichkeit besteht. Wenn drr klang wirklich so schlecht ist, würde ich sagen, dass das headset defekt ist. Je nachdem wann du es gekauft hast würde ich es umtauschen.

Kommentar von Shalidor ,

Ich habe das Headset gerade mal in Battlefield 2 getestet und dort funktioniert der 7.1 Surround Sound wie er soll. Ich werde noch mal andere Spiele in den PC hauen und des Headset dort testen. Vielleicht kommt das Spiel was ich als erstes getestet habe einfach nur nicht mit dem echten 7.1 klar. Währe natürlich schade, weil ich dieses Spiel am häufigsten spiele und der Sound besonders dort halt gut sein sollte.

Kommentar von maxxi1996 ,

um welches spiel handelt es sich denn ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community