Frage von hahafd, 104

Kann ich schwanger sein?

Hallo,

ich hatte am Freitag Gv und habe gleichzeitig am Sonntag die Letzte Pille genommen, vor meiner 7-Tägigen Pause. Nun kann ich doch nicht schwanger sein, oder? Meine Tage kriege ich oft mit -/+3 Tage Verschiebung. Das heißt, ich habe sie noch nicht.

Zudem habe ich morgen einen Termin beim Fa. Der kann doch nicht sehen, dass ich Freitags Gv hatte?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Schwangerschaft, 41

Guten Morgen,

sei dir zunächst über eines im Klaren: Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw...

Wenn du die Pille immer regelmäßig & korrekt eingenommen hast bist du geschützt - auch in der Pillenpause. So der Sinn der Pille!

Dennoch:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von beangato, 32

Der kann doch nicht sehen, dass ich Freitags Gv hatte?

Natürlich nicht.

Und wenn Du die Pille nie vergessen hast, kannst Du auch nicht schwanger sein.

Hast Du schon mal die Packungsbeilage gelesen? Da steht nämlich drin, dass Du bei korrekter Einnahme immer Sex haben kannst.

Antwort
von Hexe121967, 27

wenn du die pille ordnungsgemäß nimmst, ist die wahrscheinlichkeit einer schwangerschaft gering. den fa interessiert es nicht die bohne ob und wann du gv hattest. das du sexuell aktiv bist, wird ihm schon klar sein da er dir ja die pille zur empfängnisverhütung verschrieben hat.

Antwort
von Niclas999, 27

Also wenn du Freitag die Pille genommen hattest dann kannst du eingetlich nicht schwanger sein und wenn du dich Intim ordentlich gewaschen hast dann kann der FA es eigentlich nicht sehen

Antwort
von Bluesky119, 27

Freitags (wo du GV hattest), Samstag, Sonntag hast du die Pille genommen? Dann kam deine Pause ? Kannst eig nicht schwanger sein...

Antwort
von Mieze1231, 9

???

Wozu nimmst du die Pille? - Genau es ist ein Verhütungsmittel! Noch dazu das sicherste überhaupt!

Warum um alles in der Welt solltest du schwanger sein?

Nur bei Einnahmefehlern ist der Schutz etwas niedriger. Wenn du keine Fehler gemacht hast, bist du sogar in der 7 tägigen Pause geschützt!

Ob der FA sehen kann ob du vor ein paar Tagen Gv hattest? Eher nicht und es interessiert ihn auch nicht! Warum machst du dir darum sorgen und willst das verheimlichen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community