Frage von Gavin1212, 61

Ich brauche dringend Hilfe! Ich bin seit 2 Jahren bei der Nachhilfe jedoch komme ich in Englisch trotzdem nicht weiter, wie kann ich üben Texte zu schreiben??

Sonst wird das wohl mit dem Q-Vermerk nichts😩😩

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, Grammatik, lernen, 10

Hallo,

Übungen zum freien Schreiben englischer Texte findest du in den Schulaufgaben-Trainern und Übungsheften, die zum jeweiligen Lehrwerk angeboten werden.

Weitere Übungen sind erhältlich

- bei den Schulbuch-Verlagen

- beim stark-verlag.de

- beim hauschka-verlag.de

- beim manz-verlag.de

Tipps und Wendungen zu verschiedenen Textarten findest du auch in der Schreibschule bei ego4u.de.

Gib doch auch mal bei Google - How to ... (write a characterization / ana_yse a fictional text usw.) und folge den Links.

Zur Verbesserung des Stils:Sätze verbindet man stilistisch 'elegant':

- mit Relativpronomen, also durch die Bildung von Relativsätzen z.B.:

which = welcher, -e, -es (für Dinge, Tiere); who = welcher, -e, -es (für Personen)

- oder durch Konjunktionen (conjunctions) wie z.B.:

after = nach; although = obwohl; and = und; because = weil; both .... and = sowohl als auch; but= aber; either .... or = entweder oder; even though = obwohl; however = jedoch; if = wenn, falls; in order to = um zu; neither .... nor = weder noch; nevertheless = dennoch, trotzdem; not only .... but as well/but also = nicht nur, sondern auch; or = oder; since = da ja, weil; so = deshalb; so that - so dass; that = welcher, -e, -es (für Dinge, Tiere, Personen); that's why = deshalb; though = obwohl; to =

Weitere finden sich unter den folgenden Links:

- eslflow.com/transitionalconnectingandlinkingwords.html

- english-at-home.com (dahinter müsstest du noch /grammar/linking-words/ eingeben)

Darüber hinaus hilft:

- englisches Fernsehen schauen

- englisches Radio hören (BBC im Internet,mit Podcasts Download)

- englische Bücher lesen.

Ich empfehle:

- Lernkrimis: f. verschiedene Lernjahre, mit Grammatikübungen

Diese bekommst du beim Buchhändler deines Vertrauens.

Im Internet findest du Bücher in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bei:

- penguinreaders.de (Level Easystarts - Advanced) englische Bücher für verschiedene Lernstufen

- Reading A-Z.com: The online leveled reading program, mit Büchern für verschiedene Lernstufen

- Krimis/Thriller von Helen MacInnes, Collin Forbes, Ken Follet, Sidney Sheldon, Joy Fielding, Elizabeth George, Robert Ludlum usw.

- Liebesromane z.B. von Rosamunde Pilcher, Katie Fforde, Nora Roberts, Nicholas Sparks, Sherryl Woods, Susan Mallery usw.

Diese sind meist auch auf Deutsch erhältlich, so dass du dort auch mal nachschauen kannst, wenn du dich gar nicht mehr weiter weißt.

Noch ein Tipp z. Lesen engl. Bücher:

Nicht jedes neue o. unbekannte Wort nachschlagen + rausschreiben. Das wird schnell zu viel + man blättert mehr im Wörterbuch, als dass man liest. So verliert man schnell den Spaß am Lesen.

Nur Wörter nachschlagen, aufschreiben + lernen, die du für wirklich notwendig erachtest + wenn sich dir ansonsten der Sinn einer Passage nicht erschließt. Viele Wörter erklären sich ja auch bereits durch den Kontext.

- englische Zeitungen und Zeitschriften lesen, z.B.

- Spot on - Das Magazin für Jugendliche, Hueber Verlag•(Business) Spotlight (mit Worterklärung + verschied. Schwierigkeitsgraden; manchmal auch in der Bücherei erhältlich)

- World and Press v. Schuenemann Verlag (Original-Artikel aus englischsprachigen Tageszeitungen m. Vokabular)

- englische Comics lesen

- DVDs auch mal auf Englisch schauen (v.a. wenn man den Lieblingsfilm auf Deutsch eh schon in + auswendig kennt.)

- sich einen engl Sprach- o. Konversationskurs (z.B. VHS), eine Theatergruppe, einen Lesezirkel usw suchen.

- Auch privat, mit Freunden, Familie usw Engl sprechen + Alltagssituationen nachstellen: Tagesablauf, Kochen, Einkaufen, Arzt, Kino, Theater, Krankenhaus, Bäcker, Museum, Bahnhof, Flughafen, Hotel, Restaurant usw.

- Skype einrichten + engl Muttersprachler als Gesprächspartner suchen.

- engl. Brief/Email/Chatfreund/in o Tandempartner/in suchen

- engl. Tagebuch schreiben

Viel Spaß und Erfolg beim Üben und Schreiben!

:-) AstridDerPu

Antwort
von helferboy, 15

Englisch in den Alltag einbauen. Also englische Nachrichten lesen, englische YouTube Videos schauen, Filme auf englisch schauen, fremde Vokabeln aufschreiben und lernen und wenn du eine längere Bus- oder Zugfahrt hast (so wie ich) dann kannst du auch englische Podcasts hören. Zudem immer mal wieder Comments oder Discussions schreiben zu verschiedenen Themen und die dann deiner Lehrkraft abgeben. Wenn du wirklich motiviert bist und einige dieser Punkte und Punkte von anderen ernstnimmst, dann kannst du dein Englisch immer weiter verbessern.

Antwort
von sayyouloveme, 7

Lesen und Filme auf Englisch schauen. Wenn du liest, hast du die Grammatik direkt richtig vor Augen und in Filmen hörst du, wie man richtig spricht.

Antwort
von Starship5, 17

Wortschatz aufbessern. Geringes Vokabular hat mir in französisch jedes Jahr fast das Genick gebrochen.

Antwort
von bkynon, 10

Suche dir einen englischen Chatfreund, vielleicht kann das auch helfen :) Ansonsten z.B. durch Musik: englische Lieder anhören, Liedtext ab-/aufschreiben, mitsingen. Englische Filme (vielleicht schaust du dir mal deinen Lieblingsfilm, den du in-und auswendig kennst, auf englischer Sprache an?).
Ansonsten hilft ganz viel lesen ganz viel :^

Antwort
von Alleshelfer1000, 5

Wenn du das nötige Kleingeld hast, gehe doch in den sommerferien nach England oder Malta (ich gehe im sommer 2 wochen mit panke-sprachreisen auf malta), direkt lernt man es am besten.

Antwort
von DJFlashD, 13

vokabeln lernen, einfach so mal texte schreiben (ich bleibe durch englische internetseiten immer in übung :D ) und was auch viel hilft: mit irgendjemandem mal einfach so nur auf englisch reden^^

Antwort
von Jamal312, 19

Hallo

Ich habe Englisch mit Rap und Zocken gelernt. Dazu noch bissel mit Verwandten aus Kanada und England geredet (auf Englisch).

Wichtig ist es das du den Mündlichen Part erst mal verstehst und meisterst. Aber wenn du schnell schreiben lernen willst:

-Stell dein Smartphone auf Englisch (UK)

-Deinen Laptop / PC auch auf Englisch einstellen (UK)

-Auf Google nur auf Englisch nach Fragen und Antworten suchen (ist viel besser und man erhält die besseren Ergebnisse)

-Immer mit Google Übersetzter die Wörter nachschlagen, die man gerade gehört hat und nicht weiss was sie bedeuten. (Handy App)

und du wirst den Unterschieden in 2 Wochen merken.

PS: Den Grossen Teil habe ich vom Zocken gelernt, da alle nur Englisch reden konnte weil man sie sonst nicht versteht im Chat. Rap Texte ist evtl. bisschen zu schwer wenn man die Story etc. nicht kennt. Empfehle dir daher lieder wie Aloe Blacc - I need a Dollar, Wake me up (without Avicii) etc. ist einfacher für den Einstieg. Erster Lyrics den ich 100% konnte war Eminem -Lose yourself (ist einfacher als der Rest).

Gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community