Ich brauche die Hilfe von Computer Fachleuten die sich mit booten und bios auskennen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Falls du eine Festplatte hast, ist das Betriebssystem nicht in Ordnung.

Installiere ein beliebiges Betriebssystem und alles ist gut.

Sehr empfehlenswert ist das hervorragend ausgestattete, virensichere und kostenfreie Mint - manche sagen: Das bessere W10.

Unter https://www.linuxmint.com/download.php gibt es das DVD-Abbild.

Die Installation dauert eine halbe Stunde. Ein Virenscanner oder andere Drittanbieter Programme sind meist nicht nötig.

Das läuft hervorragend - Win wird dann oftmals nicht mehr benötigt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Meldung besagt, dass keine Festplatte und/oder keins mit  Betriebssystem vorhanden ist.

Es kann also sein, dass wirklich kein Laufwerk vorhanden ist. Ich nehme an, du hast keins ausgebaut, dann kann sich z. B. ein Kabel gelöst haben. Oder auch die Festplatte defekt ist, dann hilft nur eine neue

Evtl. wurden auch nur die Windows Dateien beschädigt, so dass nicht mehr gestartet werden kann. Wollen wir hoffen, dass es daran liegt. Folge diese Anweisungen: http://praxistipps.chip.de/master-boot-record-mbr-reparieren_9628

Eine einfache Lösung für das Problem gibt es nicht, die Ursachen können vielfältig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hans39
19.03.2016, 08:59

Alternativ dazu könnte man den PC auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. 

Bei den PCs der meisten Hersteller geht das auch über den PC-Start mit Drücken einer bestimmten Funktionstaste oder Tastenkombination. Einzelheiten hierzu stehen in dem Benutzerhandbuch.

Da dabei die Systempartition formatiert wird, sollten vorher die wichtigen Daten gesichert werden.

0

Also den Fehlercode verstehe ich nicht ganz aber denn boot aktivierst du mit F10 oder so F12 probier mal die F Tasten durch fang mit F10 an dann findest du unter restart oder so den Befehl PC im abgesichernten Modus starten mach das und installier mal einen deiner Sicherheits CDs falls du die nicht hast was sehr schade ist fahr runter und mach das gange nochmal und versuche Windows normal zu starten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Starte den PC neu und drücke f8. damit gelangst du ins Bootmenü. Wähle dann dort deine Festplatte aus. steht sie nicht dort, guck, ob deine fp richtig angeschlossen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hatte ich auch gehabt gerade biss vor paar Minuten musste Windows neu installieren xd kam da nicht mehr raus Mainboard z170-k asus keine Ahnung warum ich nicht mehr zurück zu Windows kam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest im BIOS die Bootreihenfolge festlegen, von welchem Medium gestartet werden soll 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung