Frage von timk123, 58

Ich brauch so schnell wie möglich ein paar Gesprächsthemen und ein paar anfangsthemen also wie ich SIE anschreiben kann ?

Ich weiß nicht wie ich sie Anschreiben oder Ansprechen soll.. Und wenn es soweit ist fehlen mir die Worte! Ich bin überhäuft nicht Schüchtern, eher Selbstbewusst. Doch vor ihr bekomm ich kein Wort raus. Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von byUnbekannt, 29

Als Erstes: Schreibe SIE klein (also sie), eine Frau ist ein Mensch, genauso wie dein bester Freund. Höre auf Frauen auf ein Podest zu heben. Ihre Pfürze riechen nicht nach Rosen außerdem haben sie teilweise auch sehr verdorbene Fantasien (auch wenn sie nicht darüber reden, informiere dich einfach mal per Google)

Und zu deiner Frage: 

Anschreiben: Was ist schreiben? Ruf sie am besten an. Dann können Emotionen enstehen und es wirkt viel selbstbewusster. 

Wenn dir die Worte fehlen: Du musst nichts besonders mit Ihnen reden. 

Rede am besten zu Beginn über etwas, was dich interessiert (auch zB über Briefmarkensammlung). Wichtig ist Schäme dich für nichts (siehe Punkt 1).

Außerdem interessiere dich für sie und frage auch mal nach (stelle aber nicht nur Fragen, sondern stelle auch aussagen. zB du bist bestimmt Kingergärtnerin, statt was machst du beruflich. Wenn sie fragt warum, dann sage zB das sie sozial aussieht und rede mit ihr darüber). Schon habt ihr ein Gesprächsthema.

3 Tipps noch:

-Sei Authentisch

-Informiere dich über das Thema wenn du willst (kann dir Tipps geben wenn du willst)

-Wenn du mit ihr eine Beziehung etc willst, verbessere dein Selbstbewusstsein, vergiss den Körperkontakt ZU BEGINN nicht (sonst Friendzone) und vergesse nicht auch über sexuelle Themen zu reden.

Kommentar von timk123 ,

Also 1. Danke das hat mir zum Teil sehr geholfen. Aber was meinen Sie mit Körperhaltung?  Also wie und was soll ich genai machen? Und zu dem "SIE" ich weiß das man sie klein schreibt aber ich wollte es in der Frage nur betonen. 

Kommentar von byUnbekannt ,

Ich habe nie was von Körperhaltung geschrieben ;). Jedoch ist dies auch sehr wichtig. Bei Google bist du bestimmt gut aufgehoben.

Ich weiß das du "sie" betonen wolltest. Mir kam es aber so vor wie du nicht "sie" die Frau, sondern "SIE" die Göttin meintest. 

Antwort
von Jettyy, 18

Ich bin auch ein Mädchen und kann dir sagen, dass es (zumindest bei uns) so ist, das Mädchen es vllt nicht zugeben aber sich schon relativ freuen, wenn jemand sie an schreibt.
Wenn sie dich auch halbwegs mag reicht es, wenn du mit „Hey” oder so anfängst. Meistens ergibt sich daraus ein Gespräch, zum Beispiel über Sport oder Lehrer.
Die meisten Mädchen stehen auf selbstbewusste Typen und deshalb schreib nicht so schüchtern aber erst recht nicht Machohaft :)
Und die meisten mögen es, wenn der Junge manchmal romantisch ist.

Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen und Viel Glück😉

Antwort
von TheApfeluhr, 38

Sprich über die wirtschaftlichen Auswirkungen Der Flüchtlingskrise in Europa auf den asiatischen Börsenmarkt

Kommentar von timk123 ,

Das wäre durchaus ein gutes Thema^^ , doch ich glaube 15 Jährigen Mädchen Intressieren sich für sowas noch nicht.

Kommentar von TheApfeluhr ,

Dann rede zum Beispiel über Urlaube die du mal gemacht hast du dir wohin du reisen möchtest?

Kommentar von timk123 ,

Okey, danke schön. Aber das wäre der 1. Teil.. mein Hauptproblem ist ja das Reden mit ihr.. soll ich es erstmal beim Schreiben lassen ?

Kommentar von TheApfeluhr ,

Je schneller man persönlichen Kontakt Aufbau desto besser

Kommentar von byUnbekannt ,

Gibt bessere Gesprächsthemen...

Kommentar von FrommeHD ,

Also ich bevorzuge ja eher die Zinspolitik der EZB als Gesprächsthema!

Kommentar von byUnbekannt ,

Wenn du es interessant rüberbringen kannst, ist es kein Problem mit ihr darüber zu reden :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten