Frage von dilanfcbbb, 104

Ich brauch immer so lange im Bad, was soll ich tun?

Wenn ich mich zB fertig mache, oder einfach so auf Klo muss, dann brauche ich für meine Erledigungen aller höchstens 20-30 Minuten. Aber es gibt ernsthaft Tage wo ich einfach 2 Stunden auf Klo chille? Ist das eine Krankheit? Manchmal wenn ich nur kurz auf Klo muss und eigentlich nur 5 Minuten brauche, komme ich erst nach 45 - 50 Minuten raus. Ich beschäftige mich mit vielen Sachen und lenke mich ab. ZB durch mein Handy, oder ich höre sogar Musik auf Klo. Dann gucke ich den Spiegel zB und spiele mit meinem Gesicht, also Gesichtspflege. Also ich komme kurz gesagt ganz schwer ausm Bad und brauche so lange wie ein Faultier. Viele meiner Freunde und Bekannten beschweren sich sogar deshalb sehr. Warum ist das so?? Ich kann auch nix dran ändern irgendwie, ich bin irgendwie auf Klo so.

Antwort
von Nordseefan, 44

Entmüll mal deinen TErminkaleder.

Die Toilette ist ein Ort wo man in der Regel wirlich in Ruhe gelassen wird.

und wer dort so lange sitzt ( und sich dabei mit Dingen wie lesen, musikhören etc vergnügt) der kommt sonst nicht dazu und das ist nicht gut

Antwort
von larry2010, 25

dann solltest du das handy nicht mitnehmen und stattdessen einen küchenwecker, der nach 5 minuten klingelt.

das ist nämlich nicht normal.

ich würde da die sicherung rausdrehen, damit du schneller rauskommst

Kommentar von dilanfcbbb ,

Hahahahahhahaaha :D

Antwort
von ninasaxyy, 45

Hab ich früher auch gemacht,wird halt irgendwann zu ner krankhaften Angewohnheit.Du musst dir halt selbst mal sagen ich bin jetzt fertig und kann jetzt gehen.einfach ne Angewohnheit die man sich abgewöhnen muss :)

Antwort
von Livia02, 25

Wenn du das nexte mal auf Klo sitzt und Musik hörst nimm dir vor nach einer gewissen Anzahl von Liedern einfach zu gehen.

Kommentar von Desantnik1988 ,

hahaha, wenn das Album zu ende ist

Kommentar von dilanfcbbb ,

Hab ich mir auch gedacht hahahahha 😂

Antwort
von EmpireState, 40

Das ist normal bei Mädchen dass man sich im Bad leicht ablenken lässt aber so ist es nunmal

Antwort
von lupoklick, 37

na ja, wenn es im Rest Deiner Wohnung sooo schrecklich ungemütlich ist, dann hast Du mein vollstes Verständnis.

Wie wäre es mit einem Extrazimmer als Atelier - zwecks Kriegsbemalung -

???

Kommentar von dilanfcbbb ,

Ich hab ein eigenes Zimmer und hab da völlige Ruhe, aber trotzdem bin ich ein Klo chiller ich kann mir nicht erklären warum

Kommentar von lupoklick ,

dann stell dir doch ein Camping-Klo ins Zimmer,- samt Spiegel !!!

.... die Umgebung wäre erleichtert!

Kommentar von dilanfcbbb ,

XD

Kommentar von Desantnik1988 ,

😂😂😂😂😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community