Ich brauch gute gründe keinen billigen pc zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehen schneller kaputt, man muss wesentlich früher neu kaufen, die Hardware taugt nix usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit diesem Computer gute Spiele auf hoher Grafikeinstellungen spielen möchtest, dann kannst du in nicht all zu langer zeit wieder aufrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123johannes123
02.12.2015, 19:58

Mit nem billig PC muss man sofort nach dem Kauf aufrüsten damit man spiele auf gute Grafik zocken kann 😂🤔

1

Kannst nix mit machen wenn du nicht lange warten willst bis du nen Ordner öffnest oder spiele auf hohen Grafik Einstellungen spielen willst dann brauchst du einen guten PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Billig-Netzteil grillt die Hardware & kostet Dich evtl. die Wohnung / Haus oder gar den Leben

Billig-PCs sin d schwach / langsam in allen Lebenslagen

-> Spare Geld z.B. Rauchen aufgeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen billigen pc kaufst, werden die Komponenten schnell alt oder gehen schneller kaputt und du musst dir wieder billige Komponenten kaufen. Wenn du dir nur ein mal einen guten pc holst, geht er nicht so schnell kaputt oder wird alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Billige PC bringen keine Leistung. Folge: Lange Wartezeiten, --> Langsame Arbeit --> verbrauchst zu viel Zeit

2. Billige PCs gehen schnell ein und bereiten viele Probleme

3. Billige PCs ist Geldverschwendung, lieber einen guten den du lange benutzt als einen schlechten mit dem du nichts machen kannst

4. Programme die viel Arbeitsspeicher benötigen und einen guten CPU laufen sehr langsam, da kann sich der Pc schnell aufhängen :D Bsp: AutoCad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?