Ich brauch Eine Rettung für die Mathearbeit ... Wer kann bitte helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf gutefrage.net kannst du alles fragen! Du musst nur das Glück haben, dass jemand die Antwort auf deine Frage kennt (was meistens der Fall ist).

Der Satz des Pythagoras ist hier aber leider schwer zu erklären (ich würde dir am liebsten noch ein Dreieck usw zeichnen). Erstmal, es gilt:

a^2 +b^2 = c^2

Das kann man auch so schreiben:
Kathete zum Quadrat + Kathete zum Quadrat = Hypothenuse zum Quadrat

Die Katheten sind die Seiten, die den rechten Winkel bilden. Den Satz des Pythagoras kann man nur anwenden, wenn das Dreieck einen rechte Winkel hat. auf frustfrei-lernen.de ist das immer gut und kurz erklärt:

http://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/satz-des-pythagoras-am-dreieck-mathematik.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung