Frage von rmtraf, 104

Ich brauche dringend eure Hilfe! Ich stehe vor einer großen Entscheidung?

Ich bin schon seit geraumer Zeit ziemlich verliebt, stehe mit dem Mädchen (wir sind beide 17) in Kontakt und ich bin bereit sie nach einem Date zu fragen, wäre da nicht folgendes Problem: Ich habe sie schon mal (vor etwa 2Monaten) danach gefragt,unser Verhältnis is seitdem sogar wesentlich besser geworden. Sie meinte sie wolle schon was mit mir tun nur hätte sie aber Angst dass die Situation zwischen uns dann seltsam werde. Nun bitte ich euch mir zu sagen wie ihr ihre Aussage von damals versteht und ob ich sie wieder fragen sollte. Danke im voraus;-)

Antwort
von Svenx333, 60

Am besten wenn du dieses Mädchen magst und dir was mit ihr zusammen vorstellen kannst dann würde ich sagen mach es ^^. Soweit meine einschätzung aber nicht allzu viel drauf geben weil die Antwort mega Subjectiv gesehen ist :D

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Date & Liebe, 31

Vermutlich ist dieses Mädchen zum damaligen Zeitpunkt sich ihrer eigenen Empfindungen für dich absolut nicht sicher gewesen und gleichzeitig hat es aber auch die durchaus mögliche Situation gefürchtet, wo Du dann eventuell Gefühle für sie entwickelt haben könntest und es bei ihr nicht der Fall gewesen wäre. Unabhängig aber davon, viel mehr als noch einen sozusagen weiteren Vorstoß zu wagen sprich das Mädchen wegen einem Treffen anzusprechen, bleibt dir ohnehin nicht übrig.

Antwort
von MrsShawnMendes, 33

Vllt ist ihr ein Date unabgenehm? Frag sie doch mal nach einem normalen Treffen..?

Antwort
von plus49Heike, 12

Hi ich würde sie einfach mal einen wo ihr steht,ich denke das du nicht viel zu verlieren hast.

Antwort
von paumar99, 3

Für mich hört sich das so an, als ob das Mädchen Angst hat, dass alles, was ihr euch virtuell (per Nachrichten) aufgebaut habt im echten Leben nicht da ist. Ihr habt euch durch das Schreiben kennengelernt, seid euch näher gekommen, aber wie sieht das im realen Leben aus? Wenn ihr euch trefft, könnte eine unangenehme Situation entstehen, da es ein großer Unterschied ist, ob ihr schreibt oder euch gegenübersitzt... Die Frage ist, ob du das, was du ihr geschrieben hast, auch im echten Leben zu ihr sagen würdest?

Wenn du sie jedoch wirklich magst und sie kennenlernen möchtest (von einem Kennenlernen kann über das Handy nicht die Rede sein) würde ich das Eingehen, sie nochmal fragen und ihr sagen, dass du sie endlich wirklich als Mensch kennenlernen möchtest und es dir nicht reicht, nur zu schreiben. Nur dann könnt ihr beide feststellen, ob da wirklich etwas zwischen euch ist oder ihr euch das nur am Handy eingebildet habt... Ihr könnt zusammen eine wirklich tolle Zeit erleben!

Alles Gute und Viel Glück!

Antwort
von Shany, 34

Niemals aufgeben Natürlich frag sie

Antwort
von TheCoomabl, 35

Frag sie nochmal. Ein Versuch ist es Wert ! Du hast nichts zu Verlieren ...

Antwort
von DrLover69, 9

Wenn ihr euch mittlerweile besser versteht, kannst du ja einfach mal fragen. Du hast nichts zu verlieren und wenn es schief geht fragst du in ein paar Monaten nochmal.

Antwort
von Kamatoro, 20

Das ist doch super ...
Frag sie nach einem Treffen und sag es ihr im richtigen Momen, aber es muss nichtmal beim ersten Treffen sein ;)
Super wäre es wenn ihr euch einfach küsst; )

Antwort
von MrSerioes69, 8

Gehe hart und schnell dran bevor sie weg ist

Antwort
von Xerneal, 25

Ich mach mal ein auf Shia Labeouf... DO IT, JUST DO IT,

Ich mein im ernst, wir können es wirklich nicht wissen was demnach geschieht, frag sie, wenn sie noch nicht wirklich bereit wär, dann wartest du ab, aber eins Sag ich dir, obwohl ich immernoch Single bin, das Kino ist ein sehr schlechter Dating Ort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community