Frage von Namusin, 32

Ich bräuchte Hilfe bitte.Darf man mit 18 seine Kreditkarte haben?

Ich bin 18 Jahre alt und bin im Kinderheim. Ich habe zwar eine Kreditkarte nur die Erzieher rücken diese nicht raus. Ist das rechtens denn überhaupt Erlaubt?

Antwort
von Shoshin, 7

Hallo,

ich würde erst einmal mit dem Leiter/Leiterin des Kinderheims sprechen. Ich weiß ja jetzt auch nicht, ob es da einen rechtlichen Betreuer gibt, der für z.B. Vermögensverwaltung zuständig ist. Hast du kein Einkommen darf man auch nicht mehr vom Konto abholen, als man drauf hat. Kommst du mit der Leitung nicht weiter, kannst du dich unabhängig davon auch vom Jugendamt beraten lassen, selbst wenn du volljährig bist. Die können dann die Verhältnisse abklären und dir helfen, bzw. genau erklären, was warum wie geht oder nicht geht. Erst einmal denke ich, dass einiges, so auch ein Kreditkartenumgang zu deinem Schutz geschieht. Aber wenn das Jugendamt mal nachfragt, kannst du dir sicher sein, dass da alles mit rechten Dingen sozusagen zugeht!

LG Shoshin

Antwort
von Rollerfreake, 6

Nein, du bist mit 18 Jahren volljährig, selbstverständlich muss dir deine Karte ausgehändigt werden und du kannst über dein Geld/Konto frei verfügen. Theoretisch musst du nichteinmal dort bleiben sondern kannst kommen und gehen wann du möchtest, andernfalls machen sich die Betreuuer der Freiheitsberaubung schuldig, was eine Straftat darstellt. 

Antwort
von xxinaxx123, 10

Wenn du eigenes einkommen hast dann musst du diese Karte auf deinem Namen beantragen und dann ist es auch deine und darfst grundsätzlich Falles damit machen/kaufen was du willst.

Antwort
von Sunwear02, 3

Ich habe mit 13 meine eigene Bankkarte bekommen. Allerdings mussten da meine beiden Eltern unter schreiben und so. Also die haben da eine Vollmacht dafür

Antwort
von webya, 5

Dann geh zu deiner Bank und lass dir eine neue Karte ausstellen. Wo ist das Problem?

Kommentar von Namusin ,

Das Problem ist das ich eine andere Sparkassen Karte hab also von einem anderen Landkreis ...

Kommentar von webya ,

Wieso ist das ein Problem? Ich wohne in Wiesbaden und habe die Sparkasse in Bremen als meine Bank. Noch aus Jugendzeiten.

Antwort
von Heidrun1962a, 14

Eine Kreditkarte???? Ich glaube nicht, dass du ohne Einkommen so eine Karte hast.

Kommentar von Namusin ,

Ich habe eine Ausbildung

Kommentar von Heidrun1962a ,

Auch in der Ausbildung eigentlich nicht. Wofür brauchst du denn eine Kreditkarte?

Kommentar von dieLuka ,

Prepaid-Kreditkarten kann man schon als Kind bekommen.

Für Hotelreservierungen und Flüge braucht man die z.B. das ist ohne eher umständlich bis unmöglich.

Kommentar von Heidrun1962a ,

die wird er aber nicht haben, denn dann wäre auf der Karte Geld.

Antwort
von michaela1958, 9

eigentlich solltest du als 18 jährige/r den Zugriff auf deine Karte haben..Stell mal klar , welche Hintergründe dazu beitragen warum du sie nicht bekommen solltest

Kommentar von Namusin ,

Sie sagten dazu nur ich sei zu Unreif. Sobald ich fragte ob ich die Karte haben kann sind die immer Laut geworden.

Kommentar von michaela1958 ,

Dieses Argument brauchst du nicht hinnehmen.. Wer hat das Konto eingerichtet und wer hat noch Zugriff darauf ? 

Geh zu deiner Bank , lass die Karte sperren (evtl als verloren melden) und lass dir pers eine neue aushändigen..

Kommentar von webya ,

Das geht nicht, denn die Karten werden aus der Druckerei immer zugeschickt. War früher möglich.  

Kommentar von michaela1958 ,

jetzt musst du nur noch erzählen die nehmen deine Post auch noch an und öffnen Sie ..  dann zieh dort aus, Bist doch 18..

Antwort
von dieLuka, 5

Melde deiner Bank die Karte verloren und lass dir ne neue Schicken. Problem gelöst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten