Frage von Bianca2409, 40

Ich bräuchte ganz dringend eure Hilfe, könntet ihr mir bitte helfen?

Hallo ich habe eine frage, vielleicht hat der ein oder andere das ja auch durchgemacht. Ich habe seit ca 1 1/2 monaten einen festen freund. Ich habe ihn meinen Eltern schon vorgestellt, aber er redet nichts mit ihnen. Ich brauche eure hilfe, meine mutter und mein vater glauben er kann sie nicht leiden aber er mag sie wirklich sehr. Er war auch schon öfters bei mir aber er redet nichts mit ihnen. Und meine restliche familie möchte ihn auch kennen lernen aber wenn er schon nichts mit meinen eltern redet, wird er mit meiner restlichen familie (tante, onkel, cousin, cousine, oma) reden ? Meint er das er noch zeit braucht um sich richtig einzugewöhnen ? Ich habe mit seinen Eltern sofort geredet. Was meint ihr? ich wollte mir nur mal eben, von euch einen Rat holen, es würde mir sehr viel bedeuten wenn er anfängt mit meiner familie zu reden, und es liegt mir auch sehr viel am herzen.

Antwort
von sunnyhyde, 21

dräng ihn einfach nicht die ganze sippschaft nach so kurzer zeit kennenlernen zu müssen....das mit den unterhaltungen kommt doch mit der zeit..meine söhne sind auch heute noch mundfaul wenn es um familie bei ihren perlen geht ...da haben die einfach keine lust drauf und sind froh wenns vorbei ist..und meine sein beide volljährig

Antwort
von KleineLady, 16

Vielleicht weiß er einfach nicht was er reden soll, scheint etwas schüchtern zu sein.
Was sagt dein Freund dazu? Hast ihn mal drauf angesprochen?

Antwort
von sternenmeer57, 13

Wenn er sie mag, dann lass ihm Zeit. Er muß erst mit ihnen warm werden.

Antwort
von ApplewarQuqqer, 13

Sag das doch deinem Freund. Er wird dir bestimmt etwas sagen wie "Ich weiß nicht, worüber ich mit ihnen reden soll"

Lass ihm Zeit!

Kommentar von Bianca2409 ,

Danke, ich hab eh schon nachgedacht, ob ich mit ihm darüber reden soll. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten