Frage von Smitman, 80

Ich Bräuchte eine Latein Übersetzung, Martial XI 102 - kann mir jemand helfen?

Der Text der übersetzt werden muss, ist folgender :

Non est mentitus, qui te mihi dixit habere Formosam carnem, Lydia, non faciem. Est ita, si taceas et si tam muta recumbas,
Quam silet in cera vultus et in tabula.
5 Sed quotiens loqueris, carnem quoque, Lydia, perdis,
Et sua plus nulli, quam tibi, lingua nocet.
Audiat aedilis ne te videatque caveto:
Portentum est, quotiens coepit imago loqui.

Ich bin recht verzweifelt und brauche die Übersetzung schnell bitte

Ich bedanke mich im Voraus

MfG s

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein, Sprache, Uebersetzung, 36

Niemand hat gelogen, der mir gesagt hat, dass du einen schönen Körper hast, Lydia, wenn auch kein (schönes) Gesicht. Und es ist so, wenn du schweigen würdest und dich bei Tische hinlegen würdest wie ein Kunstwerk in Wachs oder auf einer Tafel.
Sobald du einmal sprichst, Lydia, verlierst du den (schönen) Körper.
Und niemand schadete sich mit seiner Zunge mehr als du.
Pass auf, dass dich der Ädil nicht hört und sieht:
es ist scheußlich, wenn ein Bild zu reden begonnen hat.

Etwas frei, aber es sollte ungefähr stimmen.
Der Redner meint, sie sei schön, aber solle besser den Mund halten.

Das kennen wir auch als Spruch: "Sei schön, und halt den Mund!"
(Film mit Belmondo und der Demongeot)

Ein Ädil war Gehilfe des Volkstribunen und übte so etwas Ähnliches aus wie polizeiliche Gewalt.

Kommentar von Volens ,

Trotzdem: Voraus mit einem r.

Erst wollte ich ja eine Vorleistung einfordern, aber als ich den Text gelesen hatte, ...

Kommentar von Smitman ,

Ich danke ihnen vielmals und entschuldige das ich keine Vorleistung erbracht hatte, Latein ist nicht mein Lieblingsfach

und was die Rechtschreibung angeht , habe ich nicht so sehr darauf geachtet

Kommentar von Volens ,
  1. brauchst du nicht "Sie" zu sagen,
  2. habe ich ja gerade gesagt, dass ich eine Vorleistung kaum hätte erwarten können, weil der Text doch sehr verklausuliert ist,
  3. und den Fehler mit Voraus machen sehr viele. Da bist du in guter Gesellschaft. Nur besser nicht nochmal machen; das nächste Mal könnte es eine Deutscharbeit sein!
Kommentar von Smitman ,

Ok danke ich werde in Zukunft darauf achten

Antwort
von HaileyAnderson, 54

Ich kann es leider nicht übersetzen, aber guck doch mal auf der Seite `Frag Ceaser´nach!

Kommentar von Smitman ,

Die einzigen Übersetzungen die ich im Internet gefunden hab sind auf italienisch

Kommentar von HaileyAnderson ,

Da ich selber diese Seite für Übersetzungen benutzt  habe, müsste das eigentlich funktionieren!

Kommentar von Smitman ,

warte dein Vorschlag ist es also einfach jedes Wort einzeln in Frag Cesar einzugeben und hoffen das man sich irgendwie die richtige Übersetzung zusammen reimt ?

Kommentar von HaileyAnderson ,

Nein, durch den Zusammenhang der Übersetzung von Frag Caeser hast du dann den Text auf Deutsch, oder du nimmst dir einfach mal ein Buch und  guckst dort, das hat mir auch immer stets geholfen.

Kommentar von Smitman ,

Ich fühl mich so als ob ich mit jemand rede der nie Latein hatte, ins Buch schauen und übersetzen ? was soll das überhaupt bedeuten ? frag cesar bietet keine exakte Übersetzung der Wörter, schreibt dir auch nicht welche Wörter zusammen gehören, zeigt auch nicht welcher Teil des Satzes Haupt und welcher Gliedsatz ist, zeigt dir auch nicht wie du diese Satzkonstruktionen wie Abl Abs oder Deponens übersetzt

ich habe ein Wörterbuch und zwei Apps die das selbe können wie Frag cesar aber ich frag trotzdem weil es Sachen gibt die nur ein Mensch kann

Kommentar von HaileyAnderson ,

Dann frag jemanden von dem du Glaubst der "Latein" hatte und es für Leute erklären kann, die nicht verstehen, was ich damit sagen möchte.

Wenn du diese Sätze übersetzen musst, dann musst du ja wenigstens auch ein bisschen wissen haben und müsstest auch wissen was Haubt- und Gliedersatz ist.

Viel Spaß noch und einen schönen Tag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community