Frage von ChrissiMohamadi, 57

Ich bräuchte dringend einen Rat zu einem Ebay-Verkauf?

Ich habe ein Fahrrad über Ebay für 175,00 Euro verkauft. Dann hat mich der Käufer über meine E-Mail kontaktiert, dass er mit dem Preis einverstanden ist und mir einen Scheck schickt, auf dem ein bisschen mehr steht als der Kaufpreis, weil ich das Restgeld der Spedition geben muss, die das Fahrrad abholt und nach England bringt. Soweit so gut. Dann kam der Scheck von 2000 euro. Der Käufer meinte dann, dass wir den gesamten Rest dem Mann geben müssen, der kommt. Später meinte er, dass der Mann in London beschäftigt ist und wir das Geld über diesen Geldversand der Post dahin schicken müssen. Da wir aber nie einen richtigen Namen bekommen haben und alles ist uns das komisch vorgekommen und wir haben uns entschlossen den Deal abzubrechen und das Geld zurückzugeben. Nun haben wir wieder keinen Namen bekommen auf dem wir das Geld schicken sollen, sondern nur die Abkürzung P E . Und eine Bank in Griechenland. Ist denn da alles koscher?

Danke für die Antworten.

Antwort
von peterobm, 27

das schreit geradezu nach Betrug. Kontakt sofort abbrechen und Ebay informieren. http://pages.ebay.de/help/buy/report-trading.html

Antwort
von he1lan2, 38

Vermutlich ein Betrüger, der Scheck würde innerhalb der Widerrufsfrist gesperrt  oder wäre gleich gar nicht gedeckt. Du wärst das Fahrrad los und noch das Geld für den Transport!

Unbedingt mit alle Daten Anzeige erstatten bei der nächsten Polizeiwache.

Ist eine bereits sattsam bekannte Masche....

Kommentar von ChrissiMohamadi ,

Komisch ist ja, dass der Scheck gedeckt war und die Bank mir das Geld ausgezahlt hat. Nur der weitere Verlauf ist seltsam.

Antwort
von Energiefan03, 28

Klarer Fall.

Betrug von vorne bis hinten. Kannst du schon 100fach im Internet nachlesen.

Jedes weitere Wort dazu ist überflüssig.

Antwort
von adisonator, 19

Sehr wahrscheinlich Betrug . Und warum 2000 € ? Ich dachte das Fahrrad kostet nur 175€

Kommentar von ChrissiMohamadi ,

Das verstehe ich eben auch nicht.

Antwort
von Campari74, 28

Das ist definitiv Betrug, lass bloß die Finger davon

Antwort
von dwarf, 27

Melde das bitte Ebay. Das ist Betrug. Am Ende sind Fahrrad, Restgeld weg und der Scheck ist ungedeckt. Vielleicht erstattest Du auch Anzeige.

Kommentar von ChrissiMohamadi ,

Also das Geld habe ich schon vom Scheck.

Kommentar von dwarf ,

Ups, dann haben wir wohl jemanden zu unrecht beschuldigt. Dann mach es, so, wie der Käufer es vorgeschlagen hat.

Antwort
von 716167, 39

Das ist Betrug, der Scheck wird platzen, wenn du das Geld dem "Spediteur" ausgehändigt hast.

Antwort
von HorstBayerV, 21

Hast du den Scheck schon eingeloest?

Kommentar von ChrissiMohamadi ,

Ja das Geld ist schon bei mir, also der Scheck War echt.

Kommentar von HorstBayerV ,

Dann gehts ja wohl um Geldwaesche. Das musst du sofort melden, sonst haengst du da auch mit drin.

Kommentar von ChrissiMohamadi ,

Ja wir gehen heute Nachmittag zur Polizei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten