Frage von LaurenzLikeWow, 34

Ist mein Acer Notebook (Windows 10 Home 64 Bit) mit der vorinstallierten Virensoftware McAfee Security (Jahres-Abo) sicher ausgerüstet?

Da mein Monats-Abo abgelaufen ist, zeigt mir McAfee an, dass mein Gerät nicht mehr geschützt ist. Laut McAfee kann ich mir das Jahres-Abo für 35 Euro kaufen. Nun bin ich etwas unsicher, welche Virensoftware am besten für mein Gerät geeignet ist. Gibt es eventuell sichere und leistungsfähigere Virensoftwares oder ist McAfee Security empfehlenswert ? Vielen dank im voraus Lg aus München :)

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 22

Ich persönlich würde als kostenlose Variante Avira Free nehmen und als kostenpflichtige Kaspersky. Habe selber Kaspersky man findet im Internet legal ziemlich günstige keys.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 24

Im Grunde ist es völlig egal , welchen. Keiner schützt zu 100 %

Antwort
von Eutervogel, 27

Einen 100%igen Schutz gibt es eh nicht. und welches Programm man jetzt nimmt ist Geschmacksache.

Ich bin Kaspersky-Freund, aber da gibt es 1000 Meinungen zu dem Thema...

Antwort
von Delveng, 34

Ich würde McAffee nicht wählen.

Kommentar von LaurenzLikeWow ,

Welches dann ?

Kommentar von Delveng ,

Das hängt von der von dir genutzten Windows Version ab.

Kommentar von LaurenzLikeWow ,

Windows 10 Home 64 bit

Kommentar von Delveng ,

Damit hast du doch schon ein gutes Anti Viren Programm on Board. Was gefällt dir am Windows Defender nicht?

Im Zusammenwirken mit dem hervorragenden Tool Brain.exe ist das Programm nicht zu schlagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community