Frage von mkkvc, 23

Ich bräuchte bitte mehr Information?

Hallo Leute, Ich möchte gerne mehr über den Beruf "Logopäde" erfahren. Zum Beispiel: Aufgaben, Studium weg oder ähnliches 😊

Ich Danke im voraus 👍

Antwort
von polarbaer64, 14

Hast du kein Google ;o) ?

https://www.die-schule.de/ausbildung/logopaede-in

Logopäden sind die Leute, die Menschen mit Sprachstörungen behandeln. Das können Kinder sein, die noch nicht richtig sprechen können, die ein Problem mit der Mundmotorik haben, das können genauso gut ältere Leute nach einem Schlaganfall sein.

Logopädie ist auch kein Studium, sondern eine 3jährige Ausbildung. 

Logopäden sind wichtig. Wenn du dich dafür interessierst, musst du einen guten Draht zu Menschen und Einfühlungsvermögen haben :o) .

Antwort
von AriZona04, 11

Ich weiß von jemanden, der erst Abi gemacht hat, dann studiert hat 2 oder 3 Jahre (weiß nicht mehr genau), hat das Studium selbst bezahlt und arbeitet jetzt. Derjenige bringt Kindern richtiges Sprechen bei, wenn sie Sprachfehler haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community