Frage von nicki0101, 27

Ich Blocke alles ab?

Hey Es ist so Ein jungen mit dem ich mich gut verstehe und in den ich mich auch verguckt habe macht mir Andeutungen das er (eventuelll) auf mich steht. Wir verstehen uns super. Doch er ist seit kurzem etwas Abwesend gegenüber mir. Trotzdem habe ich das Gefühl das was zwischen Uns ist. Jedoch habe ich nachgedacht und mir ist bewusst geworden, dass ich vieles abblocke.

ZUM BEISPIEL : Er hat über mich mit meinen Freundinnen geredet(über meine locken ) und ich saß hinter meinen Freundin und habe mich sofort umgekehrt,, als er angefangen hat mit meinen Freundinnen zu reden. Ich wollte nicht mit ihm reden obwohl ich es im Nachhinein gern getan hätte (stundenlang sogar ) Ein anderes Beispiel: Ich fange oft an, über einen Jungen aus der ehemaligen klasse zu reden. (Das er mich liebt und das er mir Romane schreibt etc.) Und dies alles sagen ich nur wenn er anwesend ist. Ich will nicht mal was von diesen jungen aber rede trotzdem von ihm.. Oder Im chatt bin ich oft offener gewesen als wenn ich ihn sehe. Ich weiß einfach nicht recht den ich versuche die Aufmerksamkeit auf mich zu richten und dann kehre ich wieder zurück... Und später malle ich mir aus wie es hätte kommen können ,wenn ich nichts abblocken würde Und wenn er auf snapchat ein snap will sag ich Immer NEIN obwohl er wirklich ganz normale Bilder haben will. Einfach snapen und ich sag dann halt immer nein ... och gott

PS. Er redet manchmal bei meiner Anwesenheit über ältere Frauen sagt ach" ja diese Frau ...Ist eine richtige Traumfrau..." Und ist auch häufig mit den anderen Mädchen aus der klasse umgeben. Aber ich weiß das sie nicht sein Typ entsprechen da er mir es erzählt hatte. Und dies tut er nur wenn ich da bin (hab zumindestens dieses Gefühl)und er tut es nicht oft (vlt. Eifersucht erzeugen???)

Naja Es ist einfachso , Egal wie oder wo ich versuche ihn fernzuhalten weil ich (so glaube ich ) Nicht verletzt werden möchte ? Oder mir sicher sein will? Auch wenn seine Anwesenheit mich sehr glücklich macht. Ist es so das ich (so denke ich zumindestens) 1. Mir sicher sein will über die ganze Situation (das ich in ihn verliebt bin und er vlt. In mich) & 2. Glaube ich Ich will im klaren darüber sein das er kein typischer macho ist der mit 20 anderen Mädchen schreibt und so eng ist. Wobei ich es auch bezweifle das er wie ein macho ist. Aber ich möchte einfach nichts ausschließen.

Könntet ihr mir helfen Ich will ihn zwar aber Blocke viel ab Wie kann ich viel lockerer werden und anfangen mit ihm viel zu reden? Hab ihr vlt. TIPPS

LIEBE &SÜßE GRÜßE ✌

Antwort
von YasuoSenpaisBoy, 3

Falls deine Frage immernoch aktuell ist, gebe ich dir den Tipp:
Geh zu ihm und sprech in an am besten wenn ihr alleine seid denn so kannst du dich nicht durch irgendwen oder irgendwas anderes ablenken lassen. Wenn du denkst er will auch was von dir, was ich so aus deiner Frage herausgenommen habe, sag ihm deine Gefühle!!! Es ist schwer aber glaub mir besser als nicht zu handeln und es am Ende zu bereuen! Viel Glück

(Jungs stehen drauf wenn Mädels den ersten Schritt machen!)
😋

Antwort
von mychrissie, 4

Mein Gott, Ihr habt Probleme! Gibt es irgendwo ein Kindergartenportal?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten