Frage von Oxanna, 48

Ich bitte um Rat. Aufgeben oder chance erkämpfen?

Guten Morgen, ich versuch mich so kurz wie Möglich zu schließen. Ich habe vor ca. 4 Monaten einen mann kennen gelernt. War alles super. Nur ist es bis jetzt nie zu einem Treffen gekommen, also wir haben immer etwas ausgemacht , aber es ist nie zu Stande gekommen. Ich geb zu das ich Fehler gemacht habe, ich war einfach viel zu faul nach der Arbeit *ich arbeite in der altenpflege) nochmal 150km zu ihm zu fahren. Außerdem ist in der Zeit mein Vater verstorben etc. Und ich war mir bei ihn auch nicht mehr sicher , weil da eine Situation mit seiner Ex Freundin war, die mich etwas misstraurisch werden lassen hat. So nun gut, jetzt hab ich mein "Privatleben" wieder auf Fordermann gebracht, ich ziehe 2016 in seine Nähe und habe einen neuen Job und will jetzt auch die Sache mit ihm klären, ich mag ihn sehr, will ihn natürlich immerrnoch kennenlernen, aber er (wir haben zur zeit kaum kontakt) geht gar nicht mehr drauf ein.. ich habe die letzten 2 Tage mit ihm telefoniert, aber er meinte "rede einfach offen mit mir, frag was du fragen willst, ich bin kein unmensch" ich bin kein Mensch der offenen Gefühle. Aufjedenfall geht der Kontakt den wir haben so ziemlich nur noch von mir aus d.h. ich melde mich , ruf ihn an und versuch zu klären.. er ruft lediglich mal zurück.

Jetzt meine Frage, macht das überhaupt noch Sinn, soll ich es gleich bleiben lassen? Wie soll ich ihn überzeugen mir noch ne letzte Chance zu geben?

Ruhige und besinnliche Weihnachtszeit! !

Antwort
von pilot350, 13

Du scheinst das Desinteresse ignorieren zu wollen. Manchmal möchte man Dinge nicht hören und sehen und verweigert sich der REalität. Diese Person hätte Dir antworten müssen, oh wie schön Du ziehst in meine Nähe, ich freue mich so sehr darauf, na endlich. Doch......

Antwort
von Rosalielife, 20

Während du weiter gehofft hast und dich die Aussicht auf ein Treffen und mehr aufrecht gehalten hat, hat er langsam die Lust am Warten verloren.

Ihr habt euch auseinander dividiert, obwohl ihr nie zusammen wart.

gib es auf, er sendet deutlich Signale, dass er keinen Kontakt mehr will.

Antwort
von reginarumbach, 15

hört sich alles schwer an. wird dann auch so weitergehn. lass es einfach und nutze die chance lieber zu einem wirklichen neuanfang.

einfach mal leichtigkeit leben, gerade auch mit einem mann... ;)  wünsch ich dir :)

Antwort
von FrauStressfrei, 19

Versteh ich nicht! Er hat doch gesagt, du sollst offen mit ihm reden. Also wartet er jetzt einfach darauf, dass du ne Ansage machst um nicht wieder enttäuscht zu werden. Wenn du dich nicht traust, ihm deine Gefühle zu sagen, dann schreibe ihn das wenigstens.

Antwort
von Hatschi007, 19

Wenn du ihn kennenlernen willst, weil du etwas empfindest...ja, dann würde ich den kontakt aufrecht erhalten und um ein treffen bitten. 

Sag ihm, dass du jetzt dein privatleben geordnet hast und dass du dich voll und ganz auf ihn konzentrieren tust. 

hat er dich auch gern, wird er sich über ein treffen freuen. Wünsche dir viel glück und dir ebenfalls schöne feiertage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community