Fallen meine Narben stark auf? Sieht man das direkt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man sieht  sie. Ich finde es sieht nicht so schlimm aus, du solltest es aber trotzdem lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also man sieht sie schon ein bisschen aber ich kann dir aus Erfahrung sagen den meisten Menschen würde das nicht auffallen. Vielleicht die die dir wirklich nahe stehn. Solang du dich normal verhälst was du vermutlich tust wenn du sagst du selbst siehst sie nicht fällt das den meisten andren auch nicht auf.
Hast du nur alte Narben? Odermachst du das immer noch?
Naja jedenfalls selbst wenn es dann mal jemand sieht meistens kommt nurn dummer blick oder nichts. Oder es kommt die Frage was da passiert sei. Die meissten Menschen geben sich zufrieden mit einem "unwichtig, persönlcih, frag nicht, wonach siehts denn aus." Da es ja eig. Relativ offensichtlich ist und somit die frage eig. Unnötig.

Mach dir also keinen Kopf. Vorallem wenn es vergangenheit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen was sich heute für Ritznarben entstellt fühlt. Das sind so gut wie harmlose Narben. Habe eine Freundin, deren Narben sind aufstehende Wulsten, das ist entstellt. Sie hat schon Rasierklingen geschluckt, das ist kein Witz, deswegen muss sie jetzt weil die Psychiatrie es satt hat in die geschlossene Anstalt. Selbst unsere Polizei hat keine Lust auf sie, da sie nicht nur bei uns in der Schweiz sondern im Ausland etliche Suizidversuche gemacht hat. War schon im Klinikum in Berlin, Stuttgart und und der Schweiz halt. Also wieder zu deiner Frage, nein die Narben sind nicht dramatisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von weitem weg wahrscheinlich nicht so.. ansonsten schon :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sieht man ( auch woher sie stammen). Sonne meiden und mit Feuchtigkeitscreme pflegen, damit sie noch etwas verblassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?