Frage von melipinkfluffy, 130

Ich bin16 und schwanger. Wie kann ich es meinen eltern sagen?

Antwort
von Exitussi, 67

Wenn deine Eltern bisher eher liebevoll und verständnisvoll waren, werden sie schneller wieder von ihrem Schockzustand befreit sein. Sag es einfach.

Wenn sie bekanntermaßen cholerisch oder anklagend sind, dann sag es ihnen in Begleitung einer guten Freundin oder mit einem Menschen, der euch kennt und dem du vertraust.

Lass dich von ihnen auf keinen Fall zu einer Abtreibung nötigen, das kann dir dein Leben lang grossen Kummer bereiten.  Notfalls gib das Kind zu Pflegeeltern oder lass es wenn du älter bist, adoptieren, das ist ok.

Berate dich mit Frauenarzt und Jugendamt....wenn du merkst das deine Eltern und der Freund dich im Stich lassen mit der Situation.

Alles Gute!

Kommentar von melipinkfluffy ,

Abtreibung kommt bei meim freund und mir garnich in frage. Ich kann mit meinen Eltern über alles reden aber das ist dann doch eine ordentliche hausnummer...

Kommentar von Exitussi ,

Dann hast du jetzt einen grossen Glücksvorsprung und in einem Jahr seht ihr......das Leben geht weiter und das auch recht schön. Behalte dein Berufsziel immer im Auge auch wenn es sich jetzt alles verzögert, das Leben ist lang genug für fünf kinder und drei Berufe.....auch wenn das viele nicht wahr haben wollen.

Antwort
von mathilda10, 14

Hallo melipinkfluffy

wie lange weißt du denn schon, dass du schwanger bist? Ich find’s toll, dass du und dein Freund euer Baby auf jeden Fall behalten wollt. Ist er auch so jung wie du? Offensichtlich liebt ihr Zwei euch sehr, es klingt so eine Selbstverständlichkeit durch, eure kleine Überraschung ohne Wenn und Aber zu behalten. Echt schön :). Ihr übernehmt Verantwortung und werdet  einen Weg finden wie es gut mit Bauchzwerg gehen kann. Da gibt es auf jeden Fall Lösungen und Wege... so dass du trotzdem deine Schule und Ausbildung schaffen kannst... ;)

Natürlich werden deine Eltern erstmal geschockt sein... wie du aber deine Beziehung zu ihnen beschreibst werden sie bestimmt mit dir/euch überlegen, wie ihr am besten mit eurem kleinen Zwerg weitermachen könnt.

Du hast ja u. a. sehr nette Impulse bekommen wie du’s ihnen sagen könntest :) kannst du dir da was vorstellen wie du es machst?

Falls du noch jemanden brauchst zum Mut machen mit deiner Familie zu reden und der/die für dich da ist wenn du/ihr vielleicht noch mehr Unterstützung braucht, dann würde ich dir empfehlen bei der kostenlosen Hotline von Profemina anzurufen... da kannst du heute noch bis 17:30 Uhr jemanden erreichen und die sind echt super nett und beraten und unterstützen grade so junge Frauen wie dich...

Ich hoffe, das hilft dir weiter!

Halt uns doch auf dem Laufenden, wie es mit deiner Mom und deinem Dad so gelaufen ist.

Ganz liebe Mutmach-Grüße von
Mathilda


Antwort
von TheAllisons, 48

Sag einfach, Mum und Dad ich muss euch was sagen, ich bin schwanger. Sag es ihnen bald, denn lange kannst du es nicht verbergen

Antwort
von lohne, 76

Sag ihnen, dass du eine freudige Mitteilung zu machen hast "Ihr werdet Oma und Opa". Dann warte die Reaktion ab und reagiere entsprechend darauf.

Antwort
von XLeseratteX, 56

Setz Dich mit ihnen an den Tisch und sag es ihnen in einem ruhigen Ton.



Viel Glück.

Antwort
von kruemel84, 34

Hi melipinkfluffy,

ersteinmal wünsch ich Dir bzw. euch beiden alles Gute;-)

Du scheinst dich nicht richtig zu trauen, es deinen Eltern zu sagen? Dann mach doch ein kleines Paket mit Schnuller, nem Ultraschallbild und ein paar Baby-Söckchen fertig und leg es ihnen in einer ruhigen Minute auf den Tisch oder halt so,dass sie es finden, wenn du nicht dabei sein möchtest;-)

Du könntest auch einen Brief schreiben mit einem Ultraschallbild drin, sozusagen Post vom Klapperstorch für die zukünftigen Großeltern;-)

So z.B.:

STORCH GMBH & CO. K. Storch           Streifenhausen, den XX. XXX

An der Weide 1

999999 Musterstadt

(Telefonnummer)

An Frau Maria Mustermann

Streifenmusterweg 11

12345 Streifenhausen

Betreff: Ihre Bewerbung

Sehr geehrte Frau Mustermann,

Vielen Dank für Ihre Bewerbung.

Wir haben mit großem Interesse Ihre Bewerbung gelesen.

Die Verbundenheit zur Natur, die regionale Nähe zu unserer
Niederlassung, die vorhandene Erfahrung mit Kindern und Ihre Tierliebe
haben uns sehr neugierig gemacht und wir finden, dass Sie beste
Qualifikationen für die ausgeschriebene Tätigkeit mit sich bringen und
möchten Ihnen mitteilen, dass wir Sie vorrausichtlich ab dem
Tag.Monat.Jahr (VET) gerne als Oma / Opa / Tante / Onkel / Cousin(e)
einstellen werden.

Bei bestehendem Interesse an der Stelle, bitten wir Sie, uns jederzeit unter der oben genannten Telefonnummer zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihren Rückruf.

Mit freundlichen Grüßen ihr K. Storch & Team

Du schaffst das schon;-)

Lg kruemel;-)

Kommentar von melipinkfluffy ,

Sehr schöne idee! Vielen dank

Kommentar von kruemel84 ,

Bitteschön;-)

Kommentar von ponyfliege ,

hammergieil!!!

Antwort
von Shadow771, 59

Ich würde mich langsam rantasten und es ihnen dann sagen , wenn sie dich lieben wird es nicht so schlimm werden .

Antwort
von LaRosa, 35

Diskutiere nicht, lass es erstmal sacken lass Sie das realisieren und in kurzer Zeit sollte Sie das auch freuen. Viel Glück 

Antwort
von Pfaffenhofener, 28

Mam, was gibt's Sonntag zu essen? Braten? Und da wir gerade eh beim Thema sind...   Nur Mut, so wie du deine Eltern beschreibst, klappt das schon.

Antwort
von lenamarlen123, 8

Also klingt vielleicht dumm aber wenn du das drauf hast fang an zu weinen nachdem du gesagt hast ich muss euch was sagen. Dann nehmen die meisten Eltern ihre Kinder in den Arm und wenn dann die Schocknachricht kommt folgt anstatt wütend zu werden ehr ein das kriegen wir schon hin

Antwort
von PieOPah, 26

Herzlichen Glückwunsch, Mama, du wirst bald Oma.

Mama, ich muss jetzt für zwei essen. Bitte etwas mehr auf den Teller.

Mama? Wie hast du denn deinen Eltern beigebracht, dass du schwanger bist?

Mhhh. Was gibt's denn heute zu Essen? Sieht aus, wie ein Braten in der Röhre. Ja, geht mir auch so.

Ganz im Ernst. Das kommt auf deine Eltern an. Aber keine Sorge: sie wissen, was Sex ist. Sonst gäbe es dich nicht.

Antwort
von Pfaffenhofener, 24

Oma, Opa, ich muß mit euch reden.

Antwort
von cruscher, 46

Mom, Dad - Ich bin schwanger :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten