Frage von Jay79, 5

ich bin z.z in einem untermietvertrag in einer wg. es wurden gründe gesucht, dass mir gekündet werden kann. ich habe eine solche angst, da ich keine whg finde?

ich bin zur zeit in einem untermietvertrag in einer wg. es wurden gründe gesucht, dass mir gekündet werden kann. ich habe eine solche angst, da ich mit meiner babykatze die ich über alles liebe, immer noch keine wohnung gefunden habe. in 2 wochen sollten wir hier raus. jetzt hat mir ein kollege gesagt, dass ich nicht einfach auf die strasse gestellt werden kann und mich im notfall in einem hotel einmieten könnte. ich werde vom sozialamt unterstützt, dies ist die bevorschussung der iv, weil mir im jahr 2012 lymphdrüsenkrebs diagnostiziert wurde und ich mehrer schlimme operationen hatte und bis dato nicht mehr arbeiten konnte. bitte helfen sie mir. was kann ich tun??!!!

Antwort
von wilees, 5

Wann wurde die Kündigung zu welchem Datum ausgesprochen?

Kommentar von Jay79 ,

ich habe einen monat kündigungsfrist und die haben sie eingehalten

Kommentar von Funfroc ,

Ich mag mich täuschen, aber gilt in einem Untermietverhältnis nicht der Hauptmieter quasi als Vermieter.

Dann wäre ich der Ansicht, dass die Kündigungsfrist 3 Monate beträgt... bzw. 3. Monatstag zum Folge-Folgemonat.

Vielleicht kann dir da der Mieterschutzbund eine kostenfreie Erstberatung geben.

Kommentar von wilees ,

Wie kommt hier der Vermieter darauf, dass es nur einen Monat Kündigungsfrist gebe? Nicht alles was in einem Vertrag steht ist auch rechtens.

http://www.mietrecht.org/untervermietung/kuendigungsfristen-untermietvertrag/

http://www.mietrecht.org/kuendigung/moeblierter-wohnraum-kuendigungsrecht-kuendi...

Erhältst Du Leistungen nach SGB II oder XII? Wenn Du ein geringes Einkommen hast:


Antrag auf Beratungshilfe

www.justiz.de/formulare/zwi\_bund/agI1.pdf
Antwort
von Wippich, 3

Wenn Du vom Sozialamt unterstützt wirst,wendest Du Dich am besten an Deinem Sachbearbeiter der kann Dir am besten Helfen.

Kommentar von Jay79 ,

habe ich schon, die tun nichts

Antwort
von erobine, 1

Gekündigt werden kannst Du "überall" auch ohne Gründe! Was steht darüber in Deinem Vertrag?

Kommentar von Jay79 ,

ja, das weiss ich, jedoch wurde mir von einem kollegen gesagt ich könne nicht auf die strasse gestellt werden und notfalls in ein hotel. ich habe sozialhilfe, dies ist die bevorschussung der iv, da mir im jahr 2012 lymphdrüsenkrebs diagnostiziert wurde und ich bis dato nicht mehr arbeiten konnte. bitte helft mir, ich habe solche angst. es ist winter und ich habe eine babykatze die ich über alles liebe. ich will nicht auf die strasse 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten