Frage von Idaris, 28

Ich bin zurzeit Hartz4 Empfänger nun besteht die Möglichkeit ein Teilzeit Job zu bekommen allerdings sind die Arbeitszeiten sehr verschieden kann ich aufstocke?

Hallo zusammen wie oben schon zu lesen ist habe ich die Möglichkeit eine Teilzeit stelle zu bekommen bei der ich als Einstiegsgehalt 10,72 pro Stunde brutto verdiene. Nun ist es aber so das ich mindesten 65 Stunden im Monat arbeite aber es nach oben offen ist also ich auch z. B.120 Stunden arbeiten kann oder mehr. (Je nachdem, wie ich eingeteilt werde vom Chef)

Jetzt wollte ich einmal wissen wie das mit dem Aufstocken funktioniert in solchen Fällen, da ich ja jeden Monat ein anderes Endgehalt bekommen würde.

Antwort
von AntwortMarkus, 13

Du mußt immer deine altuelle Lohnabrechnung einreichen. Dann wird immer neu berechnet, ob und wie viel dir an Aufstockung zusteht.

Zunächst wird ein monatlicher Durchschnitt geschätzt und dann im Nachhinein korrigiert.

Kommentar von Siggy ,

Das alles unabhängig von der Arbeitszeit.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Habe ja auch nichts von Arbeitszeit gescrhieben.

Es ist abhängig vom Monatsentgeld.

Und wenn du dir die Frage einmal richtig durchließt: Es geht darum, dass der Fragesteller immer so zwischen 65 und 120 Stunden zu jeweils 10,72 arbeiten wird.

Deshalb muss immer wieder neu berechnet werden.

Kommentar von Idaris ,

Ok vielen dank das war mir nicht bewusst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community