Ich bin zum 2. Mal verheiratet.Tochter ist aus 1. Ehe.Immobilie stammt aus 1.Ehe und ist mein alleiniges Eigentum. Was erbt mein Mann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das bestimmt ihr testament , beim berliner ihr jetzt mann alles , danach die tochter .

sonst er ein viertel und tochter dreiviertel des berechenbaren erbes.

bei wiki nachlesen .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn nur du im Grundbuch stehst, dann kommt es auf dein Testament an. Im Normalfall erben dein Mann und deine Tochter gleichermaßen. Außer du hast einen Ehevertrag, denn die Immobilie hattest du ja vor der Ehe schon erworben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung