Frage von Ojnab, 36

Ich bin zu klein für die Frauen ?

Hallo, Ich bin männlich, 19 Jahre alt und morgens knappe 1,69m groß... Ich dachte immer ich wäre größer (1,73) bis ich mich dann neulich gemessen habe und da kam dann der Schock. Vorher hat mich meine Körpergröße nie interessiert, bis ich im Internet recherchiert habe und kleine Männer von Frauen (egal ob kleiner oder Größe) ziemlich einvernehmlich als unattraktiv empfunden werden. Seit dem fühle ich mich furchtbar klein und kann an nichts anderes mehr denken. Mein ganzes (vorher sehr stabiles) selbstbild bricht gerade in sich zusammen und es belastet mich sehr. Am schlimmsten finde ich aber, dass ich meine Größe nicht aktiv beeinflussen kann, ich fühle mich so ausgeliefert. Jetzt meine Frage an euch, vor allem an die kleinen Männer: Wie geht ihr mit diesem "Problem" um ? Wie werde ich dieses destruktive Selbstbild wieder los ? Und hat euch eure Größe oft Probleme bei der Partnersuche gemacht ?

Antwort
von KadessaMepha, 16

Ein Freund von mir ist sogar nur 1.62m "groß" und an und für sich keine Probleme mit Frauen gehabt. Er musste halt damit zurecht kommen das seine Freundin fast immer größer ist wie er. Seine Jetzige ist nen halben Kopf größer wie er aber es passt zwischen den Beiden.

So gesehen ist dein größtes Problem eher wenn eine Frau größer ist wie du. Ist das Problem mit der eigenen Körpergröße da dann kann sich das auch auf die Partnersuche auswirken. Körpergröße ist nämlich nicht alles und wenn du dich nur darauf fixierst entgehen dir andere, wichtigere Eigenschaften durch die Lappen.

Antwort
von Marco1978, 17

Mir gefallen kleine Männer ausnehmend gut, ich wollte immer einen kleineren Partner. Hat sich zwar nicht so ergeben - die Liebe achtet nicht aufs Metermaß...

Es stimmt nicht, dass "alle Frauen" kleine Männer unattraktiv finden. Es gibt eben auch sehr viele Frauen, denen der Charakter und die Persönlichkeit eines Mannes wichtiger ist als die Größe. Klar, das mit "der Schulter zum Anlehnen" und das mit dem "hochschauen können"... Blablabla. Wenn die Liebe einschlägt, dann spielt das plötzlich keine Rolle mehr.

Du sagst, du hattest vorher ein stabiles Selbstbild. Finde ich super! Nur wenn du dich selbst magst, wirkst du auf andere anziehend! Ein Mann sollte selbstsicher sein, sich akzeptieren und eben auch von sich überzeugt sein, ohne arrogant zu werden.

Ich bin sicher, dass du sehr viele höchst positive Eigenschaften hast. Dein Lächeln, deine strahlenden Augen, dein tolles Haar... Was nützt die Länge, wenn man nichts ausstrahlt?

Also junger Mann: Vergiss das Zentimetermaß. Sei wieder der selbstsichere Mann, der du vorher warst. Du warst vorher schon genau so groß! Also, sei es wieder!

Und eben: Nicht jede Frau sucht einen Hünen - und nicht jede Frau ist 1.75m groß...

Kommentar von SoMean ,

Beste Antwort 🖒

Antwort
von SoMean, 13

Wieso sollte die Körpergröße ein Problem darstellen, vor allem bei der Partnersuche? Wo steht denn festgeschrieben, dass Frauen kleiner sein sollen, als Männer? Ich meine wir leben im 21. Jahrhundert. Menschen sollten aufhören mit diesem fesrgefahrenen Denken.

Zur dir, 1.69 m ist jetzt nicht klein. Es gibt kleinere Jungs. Vor allem aber gibt es (wenn du so sehr darauf bestehst) auch kleinere Mädchen, als dich. Aber ehrlich, wenn es dich 'erwischt' und deine Traumfrau größer ist, was machst du dann?
Mach dir bitte nicht dein Leben so schwer nur wegen deiner Körpergröße, mein Freund ist auch 6 cm kleiner und mich stört das Null... weil ich mich eben in ihn verknallt habe, soll ich jetzt, nur wegen der Körpergröße nicht mit ihm zusammen sein? Es gibt auch kleine Männer, die attraktiv sind.

Zudem liegt dein Problem wohl eher in der PartnerSUCHE. Du bist anscheinend nicht zufrieden alleine und machst dein Glück von einer anderen Person abhängig, deswegen suchst du.
Versuch dich erstmal selbst zu akzeptieren (was du ja anhand deiner Selbstzweifel nicht tust) und zu lieben, bevor es jemand anderes tun kann.

& Wenn dir so ein 1.90 m Heini mal blöd kommen sollte wegen deiner Größe , denk dir einfach, dass Menschen, die einen deswegen beurteilen, nicht sonderlich intelligent sind.

Antwort
von Wippich, 12

Ich bin 168 cm groß,habe 6 Kinder.Stell Dir vor ich währe größer.

Antwort
von PoisonArrow, 15

Naja, bei einigen Frauen wirst Du nicht landen, weil denen die Körpergröße enorm wichtig ist. Das ist leider so und auch nicht zu ändern.

Gibt ja genügend andere und auch kleinere Frauen, da passt es dann.

Auf jeden Topf passt ein Deckel.

Grüße, ----->

Antwort
von mlee97, 18

mach dir keine gedanken. Solche sachen zählen nicht immer.
Ich bin zb sogar Model mit 1,80m, was sehr klein in unserem Business ist.

Also musst du deine Grundhaltung dem gegenüber ändern :)

Antwort
von Dave0000, 21

Ich 1,70m
Glänze mit anderen Qualitäten

Und ganz nebenbei hat es heutzutage mehr Vorteile etwas kleiner zu sein als etwas größer

Mit Frauen hatte ich da auch nie Probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten