Ich bin zu eng, wie soll das später weitergehen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine Liebe, ich denke an Dich, nicht immer, aber zuweilen, und das ist gut so. Es gibt da wahrscheinlich ein einfaches Mittel, Dein Problem zu lösen. Dass ich Blödmann nicht gleich darauf gekommen bin ! Nein, Du brauchst keinen Endokrinologen. Warum so kompliziert, wenn es auch einfach geht ? Lass Dir die Pille verschreiben, nicht als Verhütungsmittel - in Deiner Lage kannst Du ja gar keinen GV haben - sondern als Hormonkorrektiv. Am besten ein reines Östrogenpräparat, denn das ist doch das Hormon, das die Haut und die Muskeln der Frau weich werden lässt.

Entweder ist Dein Jungfernhäutchen zu eng und fest oder es sind die Ringmuskeln die die Vulva umfassen oder beides. Jedenfalls braucht es ein Hormon, das sie weich und und geschmeidig macht. Das ist doch Östrogen, der Hauptbestandteil der Pille.

Sicher haben junge Frauen in Deinem Alter meist genug  Östrogen, vielmehr als zehn Jahre später. Man fühlt es an der weichen Haut, man sieht es an den vollen Lippen. Aber die Nebennieren jedes Menschen produzieren auch die Hormone des anderen Geschlechtes, insbesondere Testosteron. Es macht Haut und Muskeln hart und zäh, regt den Geschlechtstrieb an (auch bei Frauen) und die Körperbehaarung.

Das Hormon, das zum Kuscheln verführt, ist ein anderes, das Oxytocin. Auch dies wird beim GV ausgeschüttet, und nicht zu knapp. Es erklärt, warum ein Mann gerade dann impotent sein kann, wenn er zu sehr verliebt ist. Aber zurück zum Testosteron.

Ich bin ein Freund der italienischen Sprache und des italienischen Volkes. Daher mein italienischer Username. Vor 50 Jahren hat eine junge Italienerin mich so genannt, weil sie meinen Vornamen nicht aussprechen konnte. In Italien gibt es viele pubertierende Mädchen und wunderschöne junge Frauen mit einem ganz leichten Flaum auf der Oberlippe. Viele haben auch eine rauchige Stimme wie Gianna Nannini. Testosteron. Wie geixl ! Natürlich haben auch in anderen Ländern junge Mädchen und Frauen oft einen hohen Testosteronspiegel. 

Übrigens stoppt Testosteron auch das Längenwachstum. Kastraten wachsen in die Länge. Lass mich raten: Du bist eher klein, Du bist eher dünn, Du bist jung, Du bist wunderschön, Du hast sexuelle Bedürfnisse: Du hast Testosteron im Blut, und das nicht zu knapp. Im Hinblick auf das hier genannte Problem wäre also Östrogen das geeignete Gegenmittel, also die Pille. Es kann passieren, dass sie einige der anderen Eigenschaften ebenfalls dämpft. Das solltest Du wohl in Kauf nehmen, denn so, wie es ist, sollte es nicht bleiben.

Freilich gibt es auch andere Mittel, einer Muskelverhärtung zu begegnen. Meine Frau hat so etwas gerade in der  Schulter, sie ist Sportlerin. Es gibt Massagen dagegen. Aber die kannst Du in Deinem Falle wohl eher nur selbst anwenden, und dazu müsstest Du erstmal reinkommen. Es gibt auch Spritzen - intramuskulär - aber das kommt in Deinem Fall ja auch nicht infrage. Es könnte trotzdem sein, dass eine Sportmedizinerin eine Lösung weiß.

Aber erstmal lass Dir Die Pille verschreiben. In Deinem Alter zahlt das die Kasse.

 Es grüßt Dich herzlich Dein Ottavio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Braunii93
03.01.2017, 14:28

Ehrlich gesagt... das ist Bullshit.

0

Hallo meine Liebe, es ist so natürlich nicht in Ordnung. Ich verstehe, dass Du wirklich geixl genug bist und nass genug. Aber so, wie es ist, kannst Du unmöglich einen vollendeten GV haben, und auf den hast Du verdammt noch mal ein gutes Recht. Was ist denn das für ein Frauenarzt, der sagt, es sei alles in Ordnung ? Möchte der erzwingen, dass Du so lange wie möglich Jungfrau bleibst, möglichst Dein Leben lang ? 

Hat der Dich wirklich richtig untersucht mit Untersuchungsstuhl und Finger in der Muxchi ? Zumindest muss er dort erst mal genau hinsehen. Es ist doch nun wirklich fünf-Minuten-Sache, festzustellen, ob es an einem zu engen und zu festen Jungfernhäutchen liegt oder nicht. Allerdings müsstest Du doch auch selbst mit dem Fingerchen fühlen können, wo der Widerstand ist. Wenn Du angibst "1 cm", dann spricht das tatsächlich dafür.

Wenn ja, dann geht es um einen kleinen Schnitt, der Sekunden dauert und nicht schmerzhaft ist. Einreißen kann sehr schmerzhaft sein, nicht ein Schnitt mit dem Skalpell. Wenn er das nicht darf, weil Deine Eltern vorher schriftlich ihr Einverständnis erklären müssten, dann soll er Dir das sagen, damit Du weißt, was Sache ist, nämlich dass Du damit warten muss, bis Du 18 bist. Ich vermute fast, dass das so ist, damit Deine Eltern ihn nicht verklagen können.

Wenn es nicht am Häutchen liegt, dann Liegt es an der Vulva selbst. Sie ist von starken Muskeln um geben, die jeweils der Öffnung die richtige Größe verleihen können, und die nicht durch das Gehirn gesteuert wird, sondern zum Teil durch das autonome Nervensystem. Darum reicht es nicht, dass Dein Gehirn entspannt ist, wenn Dein Nervus Vagus erregt ist, Wenn Dein Puls höher ist als 80 beats per minute, dann ist er es wohl. Andererseits ist es eigentlich doch auch normal, dass ein Mensch in dieser Situation auch etwas erregt ist

Zum anderen werden diese Muskeln aber auch durch Hormone gesteuert. Bei der Geburt werden sie ja so schlaff, dass das Kind durch den Geburtskanal passt. Dafür sind Hormone zuständig. Gerade, wenn Du zart und zierlich bist, dann es auch gut sein, dass Du so gesehen doch noch zu sehr Kind bist, dass nämlich Dein Körper noch nicht genug von dem zuständigen Hormon produziert. 

Das müsste eigentlich ein Endikrinologe feststellen können. Ärzte/innen dieses Faches gibt es noch nicht sehr häufig, aber es musste eigentlich reichen, wenn Deine Frauenärztin eine Blutprobe von Dir nimmt und sie an ein endokrinologisches Institut überweist. Aber ich weiß natürlich nicht, ob sie qualifiziert genug ist, den  Befund auch auszuwerten.

Aber jetzt mal nebenbei und nur für eine Übergangszeit: Warum möchtest Du denn sofort mit dem Fingerchen da hinein, wo er noch nicht hineinpasst ? Ihr Frauen habt doch da, über dem Harnausgang, verborgen unter einer kleinen Hautfalte, so ein wunderschönes Organ, das extra dazu da ist, Euch Lust zu verschaffen und Euch richtig in Fahrt zu bringen: Die Klitoxris. 

Wenn Du es nicht schaffst, sie mit der Fingern zu erregen, dann schaff Dir einen Vixbrator an. Wer sich einen Dilxdo besorgen kann, die kann sich auch einen Vibrator besorgen, ist vielleicht ein kleines bisschen teurer. Es gibt ihn bei Beate Use im Versand, aber vielleicht bräuchtest Dau dafür eine Kreditkarte, und die hast Du nicht. Der vaginale Orgaxsmus ist sowieso eher etwas für gereifte Frauen mit Partner. 

Naja, ich verstehe schon, wenn der Höhepunxt nahe ist, dann ist der Trieb darauf gerichtet, dass das Ding in das Locxh kommt. Das ist nicht nur bei Männern so, auch bei Frauen. Ich wünsche Dir eine gute Nacht. Habe noch viel Lust mit Dir heute Nacht. Ich mag Dich. Dein Ottavio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borntodie1
21.02.2016, 21:17

Ich möchte eben viel neues ausprobieren, und nach ner weile nervt es wenn man immer nur an einer Stelle rum reibt 😄 es ist halt langweilig ..... Aber danke für deine Antwort :)   

0

Geh am besten noch mal zu einem zweiten Frauenarzt und weil ich deine Frage unter der anderen Antwort schon gelesen habe: NEIN! Geh da nicht mit Gewalt ran. Es kann durchaus sein, dass dein Jungfernhäutchen nicht von alleine reißt. Geh bitte bevor du irgendwas gewaltsam da unten erzwingst vorher zu einem anderen Frauenarzt und lass dich noch mal beraten.

An sich gibt es keinen Grund Angst vorm ersten mal zu haben. Das was da meistens so weh tut ist genau das: Die Angst, die dich verkrampfen lässt. Wenn man etwas entspannter an die Sache ran geht, dann klappt es auch gleich viel besser.

Allerdings wenn du wirklich Angst hast und es ist, wie du es beschreibst, dann geh vorher zu einem Frauenarzt und berede das ausführlich und in Ruhe mit ihm. Das ist ein wichtiges Thema, was deine Lebensqualität beeinflussen kann und besser du fragst einmal mehr nach, als dass du dir da unten was einreißt und nachher eine Infektion hast.

Es gibt übrigens auch die Möglichkeit das Jungfernhäutchen operativ zu entfernen, wenn es zu fest ist um alleine zu reißen, aber darauf will ich nicht weiter eingehen, denn das solltest du mit jmd vom Fach besprechen.

Liebe Grüße und viel Glück

TeikoSan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst versuchen mit viel Fleiß jeden Tag deine Finger dazu zu nutzen ein wenig zu dehnen. Aber pass auf, das es nicht weh tut, das ist wichtig. 

Mit der Zeit wird es sich dann dehnen, wenn du wirklich jeden Tag etwas dehnst. Der einfachste Weg ist natürlich jeden Tag ein wenig zu masturbieren :)

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemand ist zu eng, das ist ein altes und zu häufig erzähltes märchen! dein gyn kommt ja auch problemlos, auch mit geräten hinein! frag ihn/sie im notfall um rat. gleitgel und ein dildo und geduld kann dir beibringen, was du brauchst. tief rein ist nicht die lösung, die erregung entsteht an der klitoris. wenn du es kannst, dann bring es deinem lover bei, und akzeptiere nur zärtlichkeiten, bei denen du dich wohl fühlst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte sich dein Arzt irren...? Bist du seine erste Patientin? Genauso wie sich dein Geist noch weiterentwickeln wird, tut es dein Körper auch noch. Wenn es dir jetzt schon ein tiefes, inneres Bedürfnis ist, würde ich es mit täglichen Dehnungsübungen versuchen. Wie bei allem im Leben oder Sport, kommt der Erfolg und die Routine durch Übung und Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ...wenn du deinen schmalen Finger rein steckst tut es dir kaum weh.....und wenn du einen Dildo oder zwei Finger rein stecken willst,geht es nur einen Zentimeter ? das liegt an deinem Jungfernhäutchen ! das fängt einen Zentimeter hinter dem Scheideneingang an......und um zwei Finger auf einmal rein stecken zu können....mußt du dein Jungfernhäutchen zereissen ! Das hast du auch mehrmals fast gemacht....und darum hat es dir weh getan und es hat gebrannt !!  benutze darum am besten einen sehr dünnen Dildo mit Vibration der nicht dicker ist als dein Finger ! Also höchsten 2cm breit ist ! Es gibt so dünne zu kaufen.......wenn es dicker ist verletzt du dein Jungfernhäutchen......und das willst du doch nicht.....oder ?    Deine Scheide ist auf jedenfall nicht zu eng für einen Penis ! Auch wenn der Penis über 6 cm dick ist,wird er trozrein passen ! Aber dann geht halt das Jungfernhäutchen kaputt......und danach tut nichts mehr weh ! auch kein sehr dicker Penis !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zur Frauenärztin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borntodie1
21.02.2016, 17:56

War schon, lesen wäre nicht schlecht :P

1

Das liegt an deinem Jungfernhäutchen das noch nicht gerissen ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von borntodie1
21.02.2016, 17:48

meinst du es würde zerreißen wenn ich etwas härter rangehen würde? 

0
Kommentar von xChrixxix
21.02.2016, 17:50

Ja sicher kannst du es alleine "zerstören" aber ich denke mal das dir das dann noch mehr weh tun würde als wenn dein Freund das machen würde :) Also warte doch am besten bis du den richtigen gefunden hast:)

2

Die Antwort hast Du Dir selbst in Deiner Frage gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mist X) bin ein Mann und würde gerne etwas schreiben kann es aber leider nicht  xD aber der Richtige würde sich darüber Freuen x) aber alles gut :) mach dir wirklich keine Sorgen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AKrannig
21.02.2016, 17:52

Ich will mich für meine Antwort entschuldigen aber immer wenn ich versuche was zuschreiben würde ich es nur noch schlimmer machen

0
Kommentar von borntodie1
21.02.2016, 17:52

Haha was denn?😂

0
Kommentar von xChrixxix
21.02.2016, 17:54

Er meinte das das 'eng sein' gut ist für Männer 😂

1
Kommentar von xChrixxix
21.02.2016, 17:58

Was soll ich sonst schreiben eww😂

1