Frage von GirlXXX97, 86

Ich bin wohl bisexuell und in meine Sportlehrerin verknallt, aber was soll ich tun?

Hallo zusammen, meine Situation ist einwenig kompliziert... Bis vor kurzem hatte ich das Gefühl Heterosexuell zu sein doch jetzt habe ich ein Auge auf eine Frau geworfen. Das Problem ist, dass diese Frau meine Sportlehrerin ist und ich von anderen weiss, dass sie Bisexuell ist. Ich weiss nicht was mit mir los ist, ich bin 19 und habe das Gefühl noch nicht viel wissen zu können aber trotzdem wünsche ich mir irgendwie ihre nähe was wiederum unheimlich ist... Ich bin wirklich verwirrt und weiss nicht weiter, was soll ich tun?

Antwort
von AriZona04, 26

Ich rate Dir, Deine Gefühle anzunehmen und es zu aktzeptieren, dass Du Dich auch für das gleiche Geschlecht interessieren kannst. Gleichzeitig muss ich Dir sagen, dass Lehrer niemals etwas mit ihren Schülern anfangen dürfen, selbst wenn sie wollte. Leider. Aber das ist Gesetz. Also wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als Deine Gefühle für Dich zu behalten, so schße das auch ist! Es würde Dir nur schaden, wenn Du ihr Deine Gefühle gestehst. Normalerweise bin ich die erste, die zum Geständnis rät, aber in diesem Falle geht es nicht. Ich weiß: Totale Schße. Du tust mir so leid. Vielleicht tröstet es Dich, zu wissen, dass Du wahrlich nicht die einzige bist, die so empfindet - also Liebe für den Lehrer. Da müssen auch noch andere durch. Halt die Augen nach anderen schönen Menschen offen und Du wirst mit jemand anderem glücklich! Du bist noch jung und verliebst Dich bestimmt noch oft!

Antwort
von DG2ACD, 26

Nun, ja, Du bist 19, also volljährig. Aus der Perspektive stellt das eher kein Problem dar.

Das Problem besteht darin, dass sie dirgegenüber schutzbefohlen ist.

Solange sie Deine Lehrerin ist, darf sie nichts mit Dir anfangen.

Zumindest dürfte niemand davon erfahren. Und genau das wird schwierig.

Antwort
von Centario, 24

Treibe viel Sport, das wird ihr gefallen. Wie sich deine Gefühle ergeben so solltest du das hinnehmen. Aber bedränge niemanden.


Antwort
von shamburg, 20

Eine schwierige situation in der du dich befindest, das kann ich verstehen. Aber die einzige Lösung ist, sie dir irgendwie aus dem Kopf schlagen, da eine Beziehung zwischen Lehrer und Schüler problematisch ist. Und Gerüchte gibt es über jeden Lehrer, sie könnte auch hetero sein. Eine Beziehung würde ihr ihren Job kosten und das wäre egoistisch von dir dann noch Annäherungen zu starten. Zudem könnte sie abgeneigt reagieren, was auch dein Herz brechen könnte. Du solltest im klaren mit dir selbst sein, ob du überhaupt wirklich bi bist. Und wenn ja, dann ist deine Lehrerin nicht die richtige. Wünsche dir alles gute!

Antwort
von oma57, 18

ich war auch damals in meiner Lehrerin verknallt habe ständig ihre nähe gesucht ihre Kleidung kopiert und bin deswegen nicht bi veranlagt , es war einfach eine Entwicklungsphase mach Dir keinen Kopf und wenn es dann doch so ist dann ist es halt so. Allerdings nehme Dich zurück, was Lehrer und Sexuallität angeht, damit spielt man nicht es könnte denen ihr Leben zerstören da sie gesetzlich nix mit Schüler haben dürfen

Antwort
von GamingLucas, 11

Bang sie einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community