ich bin wirklich am ende, kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

ich weiß, wie du dich fühlst. Verliebt war ja jeder schon mal.

Gefühle zu unterdrücken funktioniert bei manchen Menschen besser bei manchen nicht so sehr. Wie es aussieht, wirst du durch bloßes Unterdrücken deiner Gefühle nicht wirklich mit der Situation fertig. Alkohol mag hierbei eine kurzfristige, sicherlich aber keine langfristige Lösung sein.

Was mit aufgefallen ist, dass, wenn man verliebt in jemanden ist, es immer wieder kurze Momente gibt, in denen man besonders intensiv an die Person denkt und dann sind diese Gefühle und die Verzweiflung besonders stark. Das ist echt kein schönes Gefühl, wenn man weiß, dass es nicht besser werden kann.

Ich weiß nicht, ob es dir hilft aber für mich ist es ganz ok. Wenn du wieder einen dieser Momente hast, an denen du an das Mädchen denkst, dann halte ALLE (!) negative Aspekte von ihr vor Augen. Persönliche, äußerliche, einfach Alles. Hat sie dich schonmal enttäuscht oder sich unhöflich/unpassend dir gegenüber Verhalten? Denk daran!

Zwar wirst du kurz danach an alle positiven Aspekte von ihr denken, aber vllt hilft es dir ein nüchterners Bild von ihr in deinem Kopf zu schaffen.

Hoffe das hilft dir irgendwie. Wenn nicht, dann ist wohl aussitzen und dich ablenken die einzige Möglichkeit, wenn du nich mit ihr drüber reden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fitzpleasure
18.03.2016, 12:47

Danke für deinen rat. Ich probiere das mit dem negativen aspekt aus. 

0

Ich würde mit ihr reden, und ihr sagen dass es dir nicht passt , vielleicht stellt sie das dann ein, und komm auf andere Gedanken geh in ein Club oder so , mach Party , power dich aus mit Sport (oder Party ) :D dann hast du auch kein Bock mehr zu trauern 🙄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du dir wirklich für dich klar machen das sie nicht die Richtige ist auch wenn du das Gefühl hast verliebt zu sein. Wenn du das akzeptiert hast dann ist in deinem Kopf auch wieder Platz für eine neue...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fitzpleasure
17.03.2016, 18:24

ich habe inständig versucht, das ganze zu akzeptieren und ich kann mir einreden was ich will, schussendlich will  das herz was das herz will. 

0