Ich bin wahrscheinlich krank. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum kannst du nicht zum Arzt? Das musst du aber mal begründen. Ich kann mir nämlich keinen einzigen Grund vorstellen, warum man nicht zum Arzt können sollte, wenn man krank ist.

Gegen Madenwürmer (wenn die wirklich die Ursache deiner Beschwerden sind, das muss erst mal festgestellt werden) brauchst du Medikamente, die der Arzt verschreibt. Also musst du hin, da hilft alles nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du keine dauerhaften Schäden erleiden willst, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht so schlimm!

Das kommt immer wieder mal vor.  Viel Leute haben das. (Wissenschaftler meinen sogar, dass das gut für das Immunsystem sei ! Leute die solche Mandenwürmer haben, bekommen nicht so schnell Allergien und sind gesünder, weil die Abwehrkräfte trainiert werden.)

Die Würmer bekommt man manchmal, wenn man frischen Salat isst, weil  da manchmal Eier von denen dran sind.

Man bekommt sie los, wenn man bestimmte Tabletten dagegen nimmt.

Außerdem muss während der Behandlung zwei mal am Tag die Bettwäsche wechseln und die heiss waschen. 

Natürliche Hilfsmittel sind: weinig Zuckerhaltiges und wenig Mehlprodukte essen. Dafür eine Kur machen mit Sauerkraut aus der Dose (Das vertragen die nämlich nicht.)

Hier kannst du was drüber finden:

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/darmparasiten-natuerlich-bekaempfen-ia.html

schaue da unter Behandlung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Madenwurm

Wenn die weiter da sind, musst du nochmal die Tabletten nehmen und täglich zwei mal die Bettwäsche wechseln.

Am besten wäre es aber, wenn du zu einem Arzt könntest!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?