Ich bin wahnsinnig klein, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Keine Panik. Du bist erst 15 und mitten in der Pubertät. Du wächst 100% noch! Der Körper kann nämlich bis 25 wachsen. Kann, nicht muss.
Ich bin z.B. noch mit 23 noch 2 cm gewachsen!

"Und wie kann es sein, dass meine kleine Schwester so riesig ist, während ich mini bin?"

Jeder wächst unterschiedlich schnell.

Das Wachstum anregen kann man leider nicht! Nur immer für ausreichend Schlaf sorgen, denn beim schlafen wächst der Körper am meisten, sagt man!
Dabei geht man im Wachstum von ca. 10 Stunden Schlaf aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wachstumschancen bestehen.
"Tun" kannst du da nichts, außer dich nicht unnötig verrückt machen - anders gesagt: "Sei (aktuell) klein - aber oho!" und freu dich an dir und deinem Leben, so wie du bist!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehst halt mal zu Deinem Arzt und lässt Dich untersuchen. Ggf. kann man sonst auch was mit Wachstumshormonen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
17.11.2016, 12:32

Nein, warum sollte man in dem Alter nachhelfen?

0

kommt halt drauf an... vllt hilft es dir, dich jeden morgen und abend einmal zu strecken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab in meiner Ausbildung gelernt (steht auch in meinem Buch) das Mädchen ihren letzten richtigen Wachstumsschub mit 12Jahren haben, und Jungs mit 16Jahren. Danach könntest Du vielleicht noch um ein paar cm wachsen, aber du wirst nie größer werden als 1,60m wenn überhaupt. Aber das ist überhaupt nicht schlimm. Eine Freundin von mir ist auch nur 1,54m und 21Jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Du schon gesagt hast, wächst man bis ca. 21 Jahren noch, also keine Angst, da kann noch was passieren. Viele Jungs stehen eher auf kleine Mädels, also ist das auch kein Problem. Rauchen hindert eher am Wachstum, also bleib dabei und fange gar nicht erst an, ist sowieso gesünder. Ob es gesund und gut ist das Wachstum in Deinem Alter anzuregen und was man da machen kann, solltest Du lieber einen Arzt fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Sohn ist gerade 17 geworden und ist in den letzten 2 Jahren definitiv noch gewachsen. Du musst also keinesfalls die Hoffnung verlieren, junge Frau :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon mal positiv, daß du mit 15 weder rauchst, noch trinkst!

Falls du zum Arzt gehst, wird der dir auch nichts anderes sagen, als daß du noch wächst!

Deine Schwester schlägt dem Papa nach u. du der Mama, war bei mir genau so.

auch ich war schon immer klein, gestört hat es mich nie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch nicht schlimm. Als Frau ist das weniger dramatisch. Ausserdem kannst du ja beim Arzt feststellen lassen ob die Wachstumsfuge schon geschloßen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit 28j 1,57 und das seit meinen 12 Jahren 😆 ... Bin die kleinste aus der Familie. .. Verliere die Hoffnung nicht das ich noch wachse. Haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?