Ich bin von der Hauptschule nach der 10. Klasse aufs Gymnasium gegangen und habe jetzt Probleme in Rechtschreibung. Kennt jemand gute Tricks & Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also , ich bin schon immer auf dem Gymnasium, aber ich kann dir einfach empfehlen mehr zu lesen, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Am besten (wenn du noch nicht so gut bist) lies ein Buch auf Deutsch und dann eben dieses auch auf Englisch. Dadurch kannst du dir auch schwierigere Konstruktionen und Vokabeln erschließen. Bei Bedarf auch parallel lesen ( Kapitel 1 deutsch, dann Kap.1 englisch usw.)

Das hilft viel besser als stupides auswendiglernen von Regeln, denn immerhin ist das noch lebende Sprache.

Viel Glück, du schafft das !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 787pilot
31.01.2016, 17:08

Super Idee!

Werde ich auf jeden Fall machen!!

Danke :=)

0

Ich bin schon immer auf dem Gymnasium (8 Klasse) und habe/hatte nie Probleme mit der Rechtschreibung, weil ich viel lese! Das ist sowohl für Deutsch als auch für Fremdsprachen zu empfehlen!
Du kannst um dein Englisch zu verbessern mit einer App üben oder mit jmd der gut in Englisch ist (am besten Muttersprachler) schreiben und reden!
Viel Glück und Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lesen ist ein guter Weg. Sowohl in Deutsch ,als auch in Englisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Rechtschreibregeln lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 787pilot
31.01.2016, 17:06

Hey, danke für deine Antwort!

In beiden Sprachen oder? 

0