Frage von coolness007pure, 115

ICH... bin viel zu viel fett?

Hello Ich (w/14) bin EINDEUTIG zu fett. Ich wiege 53,8 kg auf 1,60m. Und ich mache fast jeden tag sport. Esse wirklich normal... Ich beneide die ganzen mädels die jeden tag einen haufen schokolade in sich reinstopfen und 47,5 kg wiegen.. ich fühle mich so sehr fett, ich halt das nicht mehr aus :(

Bitte Hilfe ! >.<

Antwort
von RoterKiwi, 65

Ich bin zwar 21- bin aber 1,64 groß und wiege 57 Kilo. .... Ich denke das geht noch. Wenn es dir ums Gefühl geht dass du dich "fett" fühlst, dann solltest du vielleicht mit jemandem darüber reden- vielleicht mit deinen Eltern- du willst dich ja nicht sofort zum Psychologen schleppen. Wenn du dich einfach nur unwohl fühlst -und dir das nicht nur einredest weil alle anderen Mädchen in deiner Klasse so "dünn" sind, und meinen du wärest dick- dann frage dein näheres Umfeld nach Rat. Das würde ich machen, wenn es mir wirklich schlecht ginge.

Kommentar von coolness007pure ,

ich mache jeden zweiten Tag krafttraing und gehe joggen.. ich hab mal mit 13 von 59kg auf 51kg abgenommen.. und trz sah ich fett aus :/

Kommentar von RoterKiwi ,

Wenn du dich damit nicht selbst unter Druck setzt, ist ja alles in Ordnung. Nur sobald du krampfhaft nur dafür sorgen willst dass du nicht mehr "dick" aussiehst, dann hilft dir das auch nicht weiter. Ich denke dass es in deinem Fall Kopfsache ist. Versuch es entspannter zu sehen und freue dich über kleinere Fortschritte. Aber mach es nie aus Zwang, denn dann fühlst du dich noch beschschi**ener als jetzt.

Antwort
von celaenasardotin, 46

Ähm ich würde sagen bei dir liegt das Problem in der Psyche und nicht am Körper. Dein Gewicht ist ganz normal gesund u d du bist eben nicht abgemagert. Klar ist es gemein , dass manche Leute alles essen können und manche nicht , aber meist ändert sich das auch im Alter und schlechte Ernährung hat Folgen für die Gesundheit. Vielleicht hast du einfach nicht die Anlegen dünn zu sein , das gibt es. Dein Körper ist okay und damit solltest du zufrieden sein

Kommentar von coolness007pure ,

da hast du recht, das wirkt total verstörend. ..

Kommentar von celaenasardotin ,

Was wirkt verstörend?

Antwort
von Chillaui56, 37

ähm du liegst im normal Gewicht ? was sich manche menschen für sorgen machen, du bist erst 14 warte mal 1-2 Jahre ernähre dich bis dahin gesund und mache regelmäßig sport der erst kommt mit dem älter werden 

Antwort
von user023948, 7

DU.HAST.IDEALGEWICHT! UND EINE ESSTÖRUNG! AUF ZUM ARZT! DU BIST NIEMALS FETT! WENN DU FETT WÄRST, WÄREN ALLE MODELS FETT!

Antwort
von Viktoriagf, 60

Nein alles gut dein alter passt mit dem Gewicht gut und mit der Größe ... es stimmt alles :)

Antwort
von MrWolf633, 41

Du bist nicht dick. Bisschen Speck sieht eh viel besser aus als Knochen :)

Antwort
von metalhead998, 37

5 kg Unterschied sind doch akzeptabel...

Antwort
von PrettyPotato, 41

Hey.
Erstmal: du musst dich nicht schämen. Ich habe überhaupt nichts gegen dickere Menschen und meine sehr gute Freundin ist selbst ein bisschen breit. Egal was andere sagen, solltest du geärgert werden.

Was machst du für Sport? Ich würde dir ein Fitnesscenter, den Reitsport und eine Diättherapie raten, wenn du dich wirklich so schämst und abnehmen möchtest.

Vergiss aber nicht; jeder Mensch ist auf einer Art und Weise schön, auch du. (:

Kommentar von PrettyPotato ,

Was ich vergessen hab; dein Gewicht ist normal für dein Alter.

Kommentar von PrettyPotato ,

* und Größe man xD

Kommentar von coolness007pure ,

ich mach halt jeden zweiten Tag kraftraing und gehe joggen.. ich war magersüchtig. jetzt hab ich total angst da wieder reinzufallen.. aber ich will auch nicht die dicke person im Spiegel sehen. .

Kommentar von PrettyPotato ,

Dein Gewicht ist für dein Alter und deine Größe total normal, mach dir keine Sorgen

Antwort
von bartman76, 19

Das ist doch nicht zu fett. Das ist völlig i.O..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community