Frage von honey1111103, 49

Ich bin verwirrt.Bin ich bi oder nicht?

Antwort
von tinypersistence, 49

Mach dir keinen Stress. Du musst dich nicht sofort in eine Schublade stecken und der Tatsache wen du liebst eine Bezeichnung geben. Mit der Zeit wird dir das klarer werden und wenn du dich dann einer Bezeichnung zuordnen möchtest, kannst du das tun. Wenn dir die Frage jetzt aber wirklich dringend unter den Nägeln brennt würde ich dir empfehlen dir auf Youtube Coming Out Videos anzugucken oder generell Videos in denen Leute beschreiben wie sie ihre Sexualität entdeckt haben. Vielleicht kannst du dich mit den ein oder anderen Erfahrungen identifizieren oder nicht und das kann dir mehr Aufschluss über deine eigenen Gefühle geben. Eine definitive Antwort kriegst du aber nirgendwo her. Das kannst nur du fühlen.

Das einzige was du jetzt wissen solltest ist, dass das völlig okay ist. Liebe ist Liebe. So einfach ist das.

Antwort
von LisanneVicious, 45

Ganz ehrlich, wen interessierts? Warum machen sich die Leute immer unnötig das Leben schwer. Zermürb dir einfach nicht den Kopf darüber. Wo die Liebe hinfällt. Wenn du dich in eine Frau verliebst geh zu ihr, und wenn du dich in einen Mann verliebst geh zu ihm. 

 Ich hab auch seit 2 Jahren einen Freund und sag trotzdem nicht, dass ich hetero bin. Warum festlegen? 

Antwort
von Macaoblau, 45

Ein bisschen bi schadet nie...

Antwort
von Leisewolke, 40

das kann dir nur deine innere Stimme sagen

Antwort
von WillSpliff, 46

du bist bi-neugierig

Antwort
von xxDevin, 39

Wieso bist du verwirrt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community