Frage von Yakari554, 37

Ich bin verwirrt! Will er wieder was von mir?

Vor ein paar Monaten war ich (Mädchen) mit einem Jungen aus meinem Sportverein zusammen, aber das hielt nur 2 Monate. Wir sehen uns noch regelmäßig beim Sport und sind noch gute Freunde, aber trotzdem haben wir uns nach der Beziehung mehr oder weniger ignoriert. Aber seit kurzem schreibt er mich öfter an und hat ein, zwei Andeutung auf unsere frühere Beziehung gemacht. Er wartet auch nach Sport auf mich und begleitet mich noch ein ganzes Stück, obwohl er in einer ganz anderen Richtung wohnt. Wir unterhalten uns dann immer nett, aber es fühlt sich trotzdem seltsam an. Ich weiß jetzt nicht, ob ich das falsch deute oder da zuviel rein interpretiere. Ich hab auch Angst ihn darauf anzusprechen, da das ganz schön peinlich werden könnte...ich bin mir auch nicht sicher, ob ich ihn noch liebe, obwohl ich schon gerne wieder eine Beziehung hätte und ich nichts gegen einen zweiten Anlaufsversuch hab, aber wie soll ich ihn darauf ansprechen? Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Habt ihr Tipps? Danke schon mal im voraus:)

Antwort
von banane1909, 22

Ich glaube, er will eine gute Freundschaft mit dir und dann sehen ob aus euch nochmal etwas werden kann. Das wäre auch mein Vorschlag.

Antwort
von Raza97, 16

Ich würde ihn direkt fragen, warum er wieder den Kontakt zu dir sucht. Ihr habt euch gut gekannt. Dann ist das alles andere als unangebracht oder peinlich. Ich denke schon das er wieder mehr mit dir zu tun haben will. In welcher Hinsicht ist nicht eindeutig aber die Chancen stehen nicht schlecht. Schreib du ihn auch öfter mal wieder an und zeig ihm das du nicht abgeneigt bist wenn er den Kontakt sucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten