Frage von Marmar1, 90

Ich bin verliebt, was tun?

Hallo, Ich bin im Urlaub also in der Türkei und ich gehe bald in 4 Tagen wieder nach Deutschland. Ich sah einen Jungen er arbeitet in einem Schmuckgeschäft. Wo ich ihn ansah war ich direkt verliebt ich weiß es hört sich komisch an aber es ist echt so. Ich bin so schüchtern neben ihm ich gehe jeden Tag an ihm vorbei weil ich ihn sehen will. Da ich bald gehe werde ich ihn schrecklich vermissen was soll ich tun?

Antwort
von IvAsSeWdB, 33

Hey ,

also ich würde zu ihm hingehen und ihn fragen ob er Lust hat was mit dir zu unternehmen , wenn es gut gelaufen ist , kannst ihn ja nach seiner Handynummer fragen , dann könnt ihr immerhin noch chatten usw., dass klingt vielleicht schwer einfach so zu ihm hinzugehen , aber du hast nichts zu verlieren , das Schlimmste was er sagen kann wär "nein", und er wird danach [wenn er nein gesagt ]dich nicht mehr sehen wenn du das nicht möchtest , lauf einfach woanders ;)

Antwort
von maiminase, 9

Wenn man es realistisch betrachtet, hat es kaum Sinn an eine romantische Beziehung mit ihm zu denken. Außer du nimmst eine Fernbeziehung in Kauf und quälst dich damit, ihn nie bzw. sehr selten zu sehen.

Ich würd ihn einfach in Erinnerung behalten.

Antwort
von Turbomann, 31

@ Marmar1

Im Schmuckgeschäft  hast du einen Jungen gesehen und dich direkt in ihn verliebt.

Das war Urlaub, der wird eine Freundin dort haben.

Im Urlaub lernt man viele Menschen kennen und manche verlieben sich oder vergucken sich auch. Aber zuhause holt einen der Alltag wieder ein.

Behalte es als schöne Erinnerung. 


Antwort
von Nitzfann, 25

Sprich ihn einfach an! Vllt auch auf Englisch, falls er Türkisch redet :)

Antwort
von SLS197, 31

Mit ihm reden und fragen ob er Kontaktdetails austauschen will

Antwort
von nettermensch, 48

ihn in Erinnerung behalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten