Frage von tobi2002as, 50

Ich bin verliebt ist sie zu alt?

Ich bin in meiner Nachbarin verliebt sie wird im August noch 18 und ich wurde vor 2 Monate 14 Jahre glaubt ihr ich bin noch zu jung?

Antwort
von DerTroll, 32

vom Gefühl her bist du zu jung. Ich kenne jetzt weder dich, noch die Nachbarin. Es gibt durchaus Fälle, wo man auch in dieser Alterskonstellation glücklich miteinander sein kann. Aber es ist halt genau die Altersspanne, wo du fast noch ein Kind bist und sie schon sehr erwachsen. In ein paar Jahren spielt der Altersunterschied nicht mehr so eine große Rolle. Aber momentan denke ich, daß es eher unwahrscheinlich ist, daß daraus etwas wird.

Kommentar von tobi2002as ,

alter ich bin schon von Pubertät so gut wie raus!

Kommentar von DerTroll ,

das meine ich ja gar nicht. Du bist in deinem Alter in vielen Dingen noch wie ein Kind. Wäre ja auch schlimm, wenn nicht. Der große Ernst des Lebens kommt erst noch auf dich zu. Sie ist hingegen jetzt schon in der Zeit, wo sie sich mit ganz anderen Dingen befassen muß.

Antwort
von Schwoaze, 7

Und die ist interessiert an Dir als Freund? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen.

Antwort
von auaauamehr, 21

ja denke schon..was willst du ihr den bieten? rechtlich auch nicht uninteressant denk ich mal..

lg

Kommentar von tobi2002as ,

ich finde es überhaupt scheiße das man nicht mit unter 18 darf eine Freundinn haben über 18

Kommentar von auaauamehr ,

naja das magst du so empfinden hat aber seinen guten grund..ist übrigens nicht ganz richtig das mit unter 18 und so..

Antwort
von BariumC, 26

Ne zieh es dhrch wie damals unsere Großväter

Antwort
von djstini, 15

Wart noch bis du 18 bist dann ist sie 22 dann kannst du drüber Reden ! Klingt doch besser wenn ein 18 Jähriger mit einer 22 Jährigen zusammen ist als wenn ein 14Jähriger mit einer 18 Jährigen zusammen ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten