Frage von XairisLP, 116

ich bin verliebt in die beste freundin meiner schwester?

hi ich bin verliebt in eine gute freundin meiner schwester

ich erzähl euch mal die geschichte als ich die freundin meiner schwester zum ersten mal sah war mir schon klar das sie was besonderes ist und schon da war ich verknallt ich habe mich auf anhieb verliebt (sie ist meine erste liebe ich hab noch niee ein mädchen geliebt) die sache ist nur die ich find sie echt toll und ich weiss durch meine schwester das sie mich auch toll findet das problem bei der sache ist sie sagt nein zu dem ganzen weil sie die freundin meiner schwester ist sie sagt das wäre komisch es ist nur so ich kann sie nicht einfach gehen lassen dafür bedeutet sie mir zu viel ich bitte um raat ich weiss einfach nicht mehr was ich tun soll ... soll ich sie vergessen ? soll ich weiter kämpfen? soll ich einsehen das es keinen sinn hatt ich weiss nicht mehr weiter ... danke für eure antworten

Antwort
von FragaAntworta, 77

Die Freundin Deiner Schwester scheint sich auch darüber Gedanken gemacht zu haben, und ihr Schluss ist logisch und zwingend, Du solltest damit ähnlich umgehen.

Kommentar von XairisLP ,

danke ,

die sache ist nur die es tut verdammt weh sie bedeutet mir echt viel 

und ich kann sie nicht einfach so vergessen natürlich ist mir klar das an der sache irgenwas nicht richtig scheint aber ...es ist einfach zu schwer zu aktzeptieren das es niee was wird

Kommentar von FragaAntworta ,

Es tut mir auch echt leid für Dich, und ich kann Dir auch nur raten noch zu warten, vielleicht findet ihr einen Weg dahin.

Antwort
von Marko212, 48

Die Kontras sind wenn es nicht klappt dann werdet ihr euch trotzdem sehen und wenn deine Schwester wirklich die beste Freundin ist dann würde sie mit ihr über eure Probleme reden. Außerdem würde sie sich entscheiden müssen mit wem sie sich jetzt bei euch trifft, denn weder den Freund noch die BF im Stich zu lassen ist toll.

Die Pros einer Beziehung sollten dir klar sein.

Also rein aus dem Kopf überlegt ist das natürlich nicht ideal für eine Beziehung. Wenn ihr euch allerdings liebt sollte es kein Hindernis sein.

Wenn das wirklich ihr Problem ist, dann sprich in ruhe mit ihr darüber und auch über Lösungen.

Wenn das ganze dann nichts wird ist wohl der Schlussstrich das beste.

Kommentar von XairisLP ,

danke das hat mir echt geholfen

Antwort
von JZG22061954, 41

Wenn Du dich in die Freundin von deiner Schwester verliebt hast und diese aber aus genau diesem Grund sich nicht auf mehr als Freundschaft mit dir einlassen möchte, dann ist diese Haltung trotz allem nicht so ganz ausgereift und ergo auch nicht so ganz nachvollziehbar. Selbst wenn es sich dabei um Bedenken handeln sollte, hinsichtlich dem Umgang miteinander nach einer möglichen Trennung, so liegt doch auch das in euren eigenen Händen wie ihr dann damit klar kommen würdet. Ergo redet noch mal ausführlich darüber und mehr geht vorerst nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten