Frage von xselexx, 6

ich bin verliebt in den freund meiner BFF; WAS SOLL ICH MACHEN?

Ich hab seit kurzum ne neue beste freundin und ich liebe sie über alles und sie macht mich immer glücklich... sie hat halt einen freund und ich lernte ihn dann kennen und nach nah zeit haben wir uns recht gut verstanden, doch leider zu gut...ich habe mich in ihn verliebt!!!! ich hab ne zeit gewartet und es ihr noch nicht erzählt doch dann tat ich es und es war besser als erwartet sie hat mich umarmt und meinte das sie nicht sauer auf mich ist und ich ihr leid tuhe und so weiter... das problem ist er macht mir irgendwie anzeichen das er sich für mich interessiert aber es kann ja auch gut möglich sein das ich es mir einbilde weil ich ihn ja liebe und jede kleinigkeit schon für mich als anzeichen bedeutet hilft mir bitte und gibt mir tipps ich danke mal jetzt schon im vorraus!

Antwort
von ZoeMercedes, 3

Hey.

Echt lieb wie deine BF reagiert hat.
Falls der Freund wirklich Anzeichen macht solltest du es deiner BF sagen. Ich muss dir ehrlich sagen, dass du versuchen solltest dir den Typen aus den Kopf zu schlagen. Das würde auf keinen Fall gut enden. Alleine, dass er dir Anzeichen macht während er mit jemanden in einer Beziehung steckt, beweist doch, dass er nicht wirklich sauber ist. Würdest du mit ihn zusammen kommen wirst du wahrscheinlich eher als Schl**** betitelt als mit ihm glücklich sein zu können. Ich rate dir wirklich dir einen zu suchen der nicht in einer Beziehung steckt. Viel Glück. Hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.
Liebe Grüße. :)

Kommentar von xselexx ,

jaa du hast mir geholfen du hast recht ich muss versuchen ihn zu vergessen nur es ist nicht so leicht wir treffen uns alle immer jeden tag. trotzdem daaankeee

Antwort
von Lapushish, 1

Toll, dass deine Freundin so verständnisvoll reagiert.

Seine 'Anzeichen', die hier ja nicht mal aufgeführt sind, kannst nur du deuten. Wenn er offensichtliche Annäherungsversuche zeigt, solltest du es aber dringend deiner Freundin sagen! Die Wahrheit hat sie verdient, vor allem weil sie so nett reagiert hat auf dein Geständnis, solltest du ihr nichts verheimlichen

Kommentar von xselexx ,

wenn du möchtest kann ich dir die anzeichen sagen

mmh...oke vielen vielen dank für deinen tipp ^^

Kommentar von Lapushish ,

Du solltest deine beste Freundin auf keinen Fall für 'irgendeinen' Jungen verletzen oder belügen, niemals. Man kann ja scheinbar sehr gut und offen mit ihr reden - mach das einfach mal! Erzähl ihr die Anzeichen ne schau, was sie sagt. Du kannst ihn auch vorher absprechen, was genau er mit dem einen oder anderen Satz meinte & ob du dir das nur einredest. Sag ihm, du wollest erstmal ihn fragen, bevor du wegen einer Einbildung deine beste Freundin ansprichst.

Viel Glück

Kommentar von xselexx ,

das werde ich nächstes mal machen wenn er mir wieder anzeichen macht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten