Frage von elisa1010, 81

Ich bin verliebt in das Verliebtsein .. Obwohl dieses Verliebtsein mich kaputt macht und ich damit aufhören muss um mich vor meinem Tod zu schützen?

Was soll ich tun? Ablenken hilft nichts - nichts hilft - Therapie hilft nicht garnichts!!! Hilfe :(

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von FelinasDemons, 34

Du bist obsessiv. Geh nochmal zum Psychologen. Wir können dir nicht helfen. Egal wie viele Accounts du erstellst.

Kommentar von LittleMistery ,

Was glaubst du wer das ist?

Meinst du ich kenn die Person auch schon von anderen Fragen?

Kommentar von FelinasDemons ,

Ihr letzter Account war "sonja*mit vielen Zahlen". Denk mal nach, immer die Fragen über ihren Schwarm.

Kommentar von LittleMistery ,

Dachte ich mir auch schon, dass die das ist. :D

Also können wir wieder davon ausgehen, dass da keine Depression besteht, sondern einfach nur Liebeskummer. Meinst du nicht auch?

Kommentar von FelinasDemons ,

Ja,genau:) Einfach ignorieren.

Antwort
von AriZona04, 53

Therapie hilft gar nichts? Hast Du zugehört, was gesagt wurde? Kannst Du Ratschläge umsetzen? Hast Du nachgefragt, wie Du das für Dich umsetzen kannst? Ich denke, viele Ratschläge werden einfach in den Wind geschossen, ohne über die realistische Umsetzung nach zu denken. Schade. Man könnte sich selbst helfen, wenn man nur wollte. Glaube ich.

Kommentar von elisa1010 ,

Ja habe ich alles gemacht und nichts hilft

Antwort
von LittleMistery, 43

Kennst du den Unterschied zwischen Liebeskummer und Depression? Wieso glaubst du, dass Therapie nichts bringt?

Kommentar von elisa1010 ,

Weil ich seit 2 Jahren in Therapie bin und auch mal in der Klinik war

Kommentar von LittleMistery ,

Hast du je versucht gesund zu werden?

Kommentar von elisa1010 ,

Ja , aber ich will ihn immernoch lieben :(

Kommentar von elisa1010 ,

Also ich habe meinem Schwarm meine Liebe gestanden , und er hat gesagt dass er kein beziehungsmensch ist und dass wir befreundet bleiben können. Aber seit dem erzählt er das jeden und wenn seine Mitschüler mich kommen sehen, sagen die ihm was und er bückt sich um nach mir zu gucken und bleibt manchmal stehen und guckt mir beim vorbeigehen zu. Macht sich auch lustig über mich mit seinen Freundinnen und Freunden. Aber dann : Heute ging ich in eine Richtung und er musste grade aus und musste an mir vorbei , er MUSSTE mich gesehen haben und berührt mich dann, und als ich geguckt habe hatten wir langen Blickkontakt bis er an mir vorbeiging. Und dann als er sein Rücken zu mir gedreht hatte beim Gehen hat er sich noch halb umgedreht und ich konnte sehen wie er mit offenem Mund gelacht / gelächelt hatte ? Aber während des Blickkontakts hat er das nicht, aber er hat sich so umgedreht , dass ich sein Gesicht erkennen konnte ? 
Warum verhält er sich so?

Kommentar von LittleMistery ,

Ich denke du hast einfach nur extrem lang andauernden Liebeskummer, aber keine Depression, auch wenn die angeblich diagnostiziert ist.

Kommentar von elisa1010 ,

Und warum verhält er sich so?

Kommentar von LittleMistery ,

Frag den doch.

Kommentar von elisa1010 ,

Nein !

Kommentar von LittleMistery ,

Tja, woher soll ich denn wissen wieso der sich so verhält? 

Kommentar von elisa1010 ,

Deine Meinung ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community