Frage von josel 10.06.2011

ich bin verlieb

  • Antwort von JZG22061954 11.06.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Sich in eine verheiratete Frau zu verlieben das geht in den seltensten Fällen gut über die Bühne. Oft ist es doch so, das diese Frauen selbst wenn sie von ihrem Mann gedemütigt werden, und beschimpft werden irgendwo im tiefsten Innern noch immer an die Liebe glauben die sie einst mit diesem Mann zusammenführte und das selbst dann noch wenn davon nicht einmal mehr der Hauch von Asche übrig geblieben ist. Sie haben oft auch nicht die Kraft den entscheidenden Schritt zu tun und sich von ihm zu trennen, sie haben Angst vor dem was danach kommt, sie haben Angst vor dem alleine sein. Das kann manchmal Jahre oder auch ein ganzes Leben so gehen obwohl ihnen durchaus bewusst ist das es nichts bringt. Glaube mir, da kann man echt verzweifeln daran und man möchte den Typen echt an den, na Du weist schon was ich meine aufhängen. Das Du nun enttäuscht bis kann ich natürlich nachvollziehen, C'est la vie.

  • Antwort von emico 11.06.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hi josel, wieviele Millionen Frauen gibt es auf der Welt, was glaubst du ? Und was machst du ? Du verliebst dich in eine verheiratete Frau das dass nicht GUT geht - steht so fest wie das Amen in der Kirche. Vergiß Sie einfach, wenn Sie dich geliebt hätte wie du Sie dann hätte Sie sich für DICH entschieden. Entschuldige bitte diesen folgenden Satz -> Schalt mal dein Gehirn ein ist Sie es WERT das du aus dem Leben gehst? Ganz sicher NICHT!!!!!!Gib ne Anzeige auf geh tanzen und verlieb dich neu... !! "Und lass dich nie mehr Sie ein."Ich wünsch dir viel Glück - emico

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!